Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

31. Oktober 2013

Favoriten im Oktober

Hallo allerseits,

der Oktober ist rum und es wird wieder Zeit Fazit zu ziehen. Deswegen zeige ich euch heute meine kosmetischen Favoriten in diesem Monat.

 
1. Maybelline Rocket Volum Express Mascara waterproof
Schon sehr häufig habe ich erwähnt, dass das hier meine Lieblingsmascara ist. Das ist bereits die dritte Tube und ich kann nicht genug davon haben. Zwischendurch habe ich es mit anderen Mascaras versucht und bin immer wieder zu dieser zurückgekehrt.  Mir gefällt vor allem, dass sie nicht verschmiert oder krümelt. Ich kann mich auf sie verlassen. Nach dem Tuschen verliert sie zwas etwas an Schwung, macht aber insgesamt lange Wimpern mit tollem Volumen. Auf meinem Blog habe ich zusätzlich Tragefotos von ihr gezeigt.

2. Color Tattoo in on and on bronze
Ich bin wahrscheinlich der allerletzte Mensch auf diesem Planeten, der diesen tollen Lidschatten entdeckt hat. Vor allem ideal für den Alltag- solo aufgetragen oder etwas verstärkt in der Lidfalte ist er nicht zu dunkel fürs Büro, aber auch nicht zu langweilig um nicht nicht aufzufallen. Ein zusätzlicher Pluspunkt ist, dass es bei mir recht lange hält. Nach etwa 8 Std. fängt er bei mir an zu creasen. Habe ich diesen Monat sehr oft und sehr gerne getragen.

3. Bobbi Brown Corrector in light bisque
Das ist ein älteres Schätzchen von mir, das ich wieder entdeckt habe. Vor etwa einem Jahr hörte ich auf es zu benutzen- bitte lacht mich nicht aus- weil man das Pfännchen gesehen hat. Weil ich bei meinen Lieblingssachen sparsam bin hab ich es beiseite gelegt und es erst im Oktober wieder ausgepackt. Ich sag es euch- ich habe mich nochmal ganz neu verliebt.  Mein Corrector hat einen rosa Unterton und kommt vor dem Concealer unter die Augen. Damit deckt er grünliche Töne an meinen müden Augen ab. Die Konstistenz gefällt mir auch sehr gut- zunächst ganz fest, in Verbindung mit Körperwärme schmilzt es allerdings. Man braucht nur ganz wenig um die gesamte Partie abzudecken. Ich kann es nur weiterempfehlen!

4. Catrice Blush in 060 rosewood forest
Meinen neusten Blush von Catrice habe ich in diesem Monat ganz oft getragen, weil ich finde, dass der bräunliche Rosenholzton wunderbar in den Herbst reinpasst. Das Konturieren habe ich mir dann meistens gespart und konnte so sogar ein Bisschen der kostbaren Zeit morgens sparen.

Was habt ihr gerne im Oktober benutzt?
 Ich wünsche euch ein schönes Halloween!

Kommentare:

  1. Ich habe mir so einen wahnsinnig tollen, ziemlich dunklen Lippenstift von Rimmel gekauft <3
    Das ist jetzt echt wahnsinnig informativ, aber ich bin gerade zu faul aufzustehen und nachzugucken wie er heißt :D Ist aber bestimmt in meinem nächsten Favoriten Post ;D

    Schöne Auswahl auf jeden Fall, das Rouge habe ich auch und der Lidschatten hört sich super an! Und Bobbi Brown Produkte muss man ja sowieso einfach nur lieben.

    LG Marie
    finding-django.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Wenns schnell gehen muss ist der Color Tattoo in On and on bronze einfach perfekt! :)

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöner Post,

    Schau doch mal bei mir vorbei...ich freue mich über jeden neuen Leser

    Miriam von www.goldencherry.de

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.