Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

1. Dezember 2010

Wirklich NYX mehr bei Douglas! Zumindest vorerst ....

Wie ihr vielleicht schon bei der lieben Fräulein Flauschig gelesen habt, hatte sie eine Aktion gestartet, eine Email an Douglas zu schicken. Ich hab auch eine eigene Email verfasst und per von ihr eingerichtetem Kontaktformular abgeschickt.

Und heute Morgen erhielt ich - wie auch einige andere von euch - diese Email:
"Sehr geehrte Frau [mein Nachname halt],

da wir Ihre Verärgerung über die höheren Preise für NYX-Produkte in Deutschland gegenüber den USA verstehen können, möchten wir Ihnen gerne mit der heutigen Email die nunmehr von Douglas getroffene Entscheidung bezüglich der Produktserie NYX mitteilen.


Uns ist es wichtig, dass wir Ihnen eine möglichst große Auswahl an internationalen Trendmarken präsentieren können. Leider bietet der Hersteller die Produkte in Deutschland zu wesentlich höheren Einkaufspreisen an, die sich dann in entsprechend höheren Verkaufspreisen niederschlagen. Auch nach Rücksprache mit NYX lässt sich dieses kurzfristig nicht ändern, was wir sehr bedauern!

Deshalb haben wir beschlossen, die Marke NYX bis Ende dieser Woche bis auf Weiteres nicht mehr bei uns zu verkaufen.

Seien Sie versichert, dass das Thema damit für uns aber nicht erledigt ist - wir haben großes Interesse daran, dieses Problem zu lösen und halten Sie natürlich auf dem Laufenden.

Vielen Dank für Ihre offenen Worte!
  Herzlichst
Ihre Parfümerie Douglas"

Magi meinte in ihrem Video, dass dies ein Präzedenzfall für die Beauty-Community sei, wie groß unserer Einfluss ist und nun kann man sagen, dass Douglas uns entgegengekommen ist, was mich persönlich sehr freut.

Es zeigt nicht nur, dass freie Meinungsäußerung und auf solche Probleme aufmerksam zu machen hilft. Nein, auch Leuten wie meiner Freundin, von der ich im Hamburger Wintermärchen gestern berichtet habe, die NYX bislang nicht kannten, ist damit ein wenig geholfen.

Schauen wir mal, wie es weitergeht ...

Auf jeden Fall meinen Respekt an Douglas und (Sorry, wen ich jetzt ein wenig infantil werde.) ätschibätsch an alle Kommentartoren, die meinten, dass darüber zu berichten eh nichts bringt.

Alles Liebe,
Hana (die jetzt noch 1 Stunde an einem Referat arbeiten muss)

Kommentare:

  1. Das ist wirklich krass. Mir war die ganze NYX-Geschichte sowieso relativ egal. Es gibt genug andere Kosmetikmarken, ich bin ja nicht auf NYX angewiesen. Und wer sich den Kram gekauft hätte, wär halt selbst dran schuld gewesen. Ist ja nicht mein Problem ;)
    Aber ich hätte wirklich nicht gedacht, dass diese Beauty-Community einen derart großen Einfluss hat, dass die Marke nun erst mal aus dem Sortiment genommen wird.
    Jetzt bin ich doch ein bisschen gespannt, wie die Geschichte weitergeht :D Ob NYX vielleicht doch bald zu faireren Preisen angeboten wird? Den Ruf haben sie sich jedenfalls schon lange ruiniert.

    AntwortenLöschen
  2. Wow ,toll das ihr das geschafft habt *daumen hoch*

    AntwortenLöschen
  3. Wow!
    Das ist aber ziemlich heftig...also was die Blogger da erreicht haben!!
    Also ich kanns ja noch nicht so recht glauben...

    AntwortenLöschen
  4. Das ist richtig toll! Da sieht man mal was man bewirken kann wenn man es auch wirklich will! Frei nach dem Motto: "Es gibt nichts Gutes außer man tut es!" :D

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch wahnsinnig gespannt wie es weiter gehen wird :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin der Meinung da ändert sich nicht wirklich was.
    Das scheint nur Wogenglätterei zu sein.
    Denn zwischen der Mail die bigsunshine001 erhielt und die die Paddy und du heute erhielten liegen nur ganz wenige Tage.
    Da kann man eine Verkaufsstrategie doch nicht einfach so umschmeißen und eine Meinung so megakrass ändern.

    AntwortenLöschen
  7. wow bin wirklich überrascht, werde diese Woche zu Douglas gehen und mich vergewissern, dass das nicht nur leere Worte waren :)

    AntwortenLöschen
  8. ich sag nur eins:daumen hoch:)

    http://reveriedunjeune.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.