Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

16. November 2013

Dove Winterpflege

Heute ist wieder Samstag und Zeit für meinen Gastblogeintrag. Diesmal wollte ich euch eine limitierte limitierte Dove Pflegereihe zeigen, die ich vor ein Paar Wochen zum Testen zugeschickt bekommen habe.


Dove Winter care cream 150ml für 1,99€
Dove Winterpflege Pflegedusche 250ml für 1,99€
Dove Winter care Handcreme 75ml für 2,99€
Dove Winterpflege Dody lotion 250ml für 4,99€

Alle Produkte duften nach Sandelholz, Rosenblüten und Veilchen und sind für trockene Haut geeignet.
Meine Meinung: 
Ich mag die Düfte von Dove sehr gerne- immer cremig, mild, nie zu aufdringlich und zugleich etwas süßlich. Allein voon den Produkten her kann ich die euch die care cream empfehlen für besonders trockene Haut. Sie hat eine ganz feste Konsistenz und braucht etwas um einzuziehen. Perfekt für abends nach der Dusche, wie ich finde. Etwas erstaunt war ich da über den Preis. Denn die Creme ist durch die Konsistenz ergiebig und hat dabei 150 ml Inhalt. Deshalb finde ich, dass die Creme für 1,99€ ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat. Ebenfalls gut gefallen hat mir die Bodylotion, die sich nicht großartig (außer dem Duft) von anderen Dove-Bodylotions unterscheidet, die ich aber grundsätzlich gerne für jeden Tag nutze. Mädels mit sehr trockener Haut werden damit nicht glücklich werden. Die Duschcreme finde ich gut wegen dem Geruch, pflegend ist sie allerdings nicht. Und nun zum Flop - die Handcreme. Zum einen finde ich, dass sie eine etwas zu dünnflüssige Konsistenz hat, die leicht schmierig ist. Deshalb braucht sie auch lang zum Einziehen. Die pflegende Wirkung konnte ich kaum feststellen, weshalb sie bei mir durchgefallen ist.

Habt ihr schon Produkte aus dieser Reihe probiert? Wie steht ihr zu Dove?

1 Kommentar:

  1. So unterschiedlich sind die Eindrücke... Die Handcreme habe ich mir direkt schon nachgekauft, weil ich beim testen so begeistert war... Bei mir waren dafür die anderen Produkte nicht so überzeugend :-)

    Lieben Gruß und einen schönen Abend...
    Sabine

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.