Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

12. September 2012

Getestet: Essence Wild Craft LE Eyebrow Set - Augenbrauenpuder + Highlighter



 Zwar bin ich seit einiger Zeit mit meinem aschbraunen Augenbrauenstift von Catrice derzeit sehr zufrieden, wollte aber auch mal wieder Augenbrauenpuder versuchen. Gerade recht kam da das Augenbrauenset aus der derzeit erhältlichen Essence Wild Craft LE. Neben zwei Augenbrauenpudernuancen (natürlich matt), die man auch als Lidschatten zweckentfremden kann, gibt es auch einen fein schimmernden Highlighter für die Augen in diesem Set.

Das Set kostet 2,65 Euro und ist in nur einer Nuance, 01 wooden allen erhältlich. Der Name ist schon einmal süß, aber kein Kaufgrund natürlich. ;)


Oben habe ich mit essence I love Stage Eyeshadow Bast, unten ohne Base geswatcht. Als Lidschatten kann man sie also auch gut verwenden, ich werde euch demnächst einen Look mit der Palette als Lidschatten schminken.
Allerdings geht es ja hauptsächlich darum, wie die Augenbrauen damit aussehen.

So sehen meine Wimpern nackt aus, die traurige Wahrheit - leider sind sie hinten nicht so dicht, daher fühle ich mich auch ohne Augenbrauenstift oder Augenbrauenpuder nackt:


Die Tragebilder habe ich mit dem Pinsel, der im Set enthalten ist, gemacht. Mit dem kann man tatsächlich etwas anfangen, er ist genauso gut wie der aus dem Catrice-Kit.
Mit der helleren Farbe - ich finde, dass die Farbe komisch aussieht und nicht mit meiner Augenbrauenfarbe harmoniert:


Die dunklere Farbe passt besser, die Wimpern sehen aufgefüllter aus:



Fazit:
Das dunkle Puder ist gut geeignet für meine Augenbrauen, der Highlighter ist schön und schimmert nicht zu grob. Nur das hellere Augenbrauenpuder passt nicht zu meinen Augenbrauen, ist aber eventuell etwas für hellere Augenbrauen. Die Farbe kann ich aber einfach mal als Lidschatten ausprobieren. Der Pinsel, der enthalten ist, kann ich auch gut benutzen. Daher finde ich den Preis absolut okay und gebe euch eine Kaufempfehlung, falls eine der Farbe zu euch passen sollten.

Kommentare:

  1. Hm, vielleicht sollte ich auf dieses Set mal ein Äuglein werfen :) Danke fürs Vorstellen und liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  2. Ich stand heute auch vor der LE aber da der Pinsel schon weg war, war der Rest irgendwie uninteressant...
    Danke fürs Kompliment :)

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.