Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

8. Juni 2012

Gesichtet: Alverde Nude & Flash LE

Über die neue Limited Edition von Alverde bin ich ein wenig enttäuscht, weil ich dachte, dass dies meine LE 2012 wird. Vom Konzept her passt sie (meiner Meinung nach) zu den eher auffälligen Kleidungstrends dieses Sommers, bei denen das Makeup dezent bleiben sollte.

Bronzing Puder (4,25 Euro) und Blush Pearls(4,45 Euro):
Es gab leider keine Tester, daher konnte ich keinen Eindruck davon gewinnen. Falls jemand eines der Produkte gekauft und geswatcht hat, würde ich es gerne hier verlinken.

Liquid Eyeliner, 2 Nuancen, je 2,95 Euro:
Die Farben haben mich nicht angesprochen. Zumindest nicht für einen Eyelinerstrich.


Augenbrauenstifte, 2 Nuancen, je 2,95 Euro:
Ich halte mich bei solchen Sachen eher ans Standardsortiment und habe auch derzeit einen guten Augenbrauenstift von Catrice.

Lidschatten, 6 Nuancen, je 2,75 Euro: 
Die Lidschatten waren für mich am enttäuschensten, denn sie krümeln sehr stark. Zwar sind alle 6 farben schön, aber von der Konsistenz her sind nur die beiden schimmernden Lidschatten erträglich.


Lipglosse, 3 Nuancen, je 2,75 Euro:
Die Glosse sprachen mich persönlich nicht an, weil ich eher Lippenstift nutze als Gloss. Daher kann ich nicht viel dazu sagen außer, dass sie halbtransparent sind und Schimmer enthalten, aber nicht sehr schimmern.

Gloss Lippenstifte, 6 Nuancen, je 2,95 Euro:
Sie schimmern. Ich mag seit Ende 2009 keine total schimmernden Lippen mehr, daher trafen sie nicht meinen Geschmack. Ich hatte auf eine glänzende, halbtransparente Textur gehofft, aber wurde enttäuscht.


Gekauft habe ich mir den taupefarbenen Lidschatten, weil dieser warme, leichte Taupeton mir gefiel.


Was habt ihr aus der LE mitgenommen?

Kommentare:

  1. Die LE ist ja wirklich schoen! Muss ich mir naechstes Mal genauer angucken.

    AntwortenLöschen
  2. schade, dass es keinen tester von den bronzern gab, die interessieren mich nämlich :(

    AntwortenLöschen
  3. schade dass es keinen tester von den bronzern gegeben hat, die hätten mich interessiert :(

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir gestern den beigen Lidschatten und einen der Glosse mitgenommen.
    Meine Lippen taugen leider nicht für Alverde Lippenstifte und Schimmer mag ich bei Lippis auch nicht... Ich fand die Blush Perlen noch interessant, sehe aber nicht ein dafür fast 5 EUR zu zahlen...

    AntwortenLöschen
  5. Hatte die LE auch entdeckt, hat mich aber gar nicht angesprochen... wirkte ein bisschen langweilig auf mich...

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.