Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

26. August 2013

Neues Blog Layout: Klassischer Kitsch oder leicht verlotterter Retro Schick?

Hallo allerseits!
Wie bereits angekündigt suche ich derzeit nach einem neuem Gewand für mein Blog, natürlich selbstgemacht mit GIMP. Wie die Überschrift auszusehen hat, weiß ich schon ganz genau, aber irgendwie habe ich bei dem Stil noch zu viele verschiedene Möglichkeiten, was man alles machen könnte.

Herz, Baum, Diafilm, Gekritzel, einfach nur Tintenspritzer ....
Was würdet ihr mir empfehlen?


Erstens: Retrokram 
Tesafilm für GIMP: http://www.fuzzimo.com/free-old-sticky-tape-textures-ps-brushes/
Für einen Header würde ich es herrlich finden oder für Blogpost- oder Sidebarübschriften. Diese digitalen Klebefilmstreifen sind allerdings schon Eyecatcher genug, finde ich. Da sollte man nicht überdosieren, denn viel ist meist nicht so schön bei Blog Layouts.

Zirkus, Zirkus - kommen Sie, schauen Sie: http://charmedbyjessica.deviantart.com/art/Carnival-Photoshop-Brushset-209297073 
Die Sendung "Zirkus Halligalli" hat leider auch das alte Zirkus Schick als Thema ausgelutscht (oder auch der Oz-Film vom Frühjahr 2013), daher weiß ich nicht, ob ich auch meinem Blog einen Zirkusanstrich verpassen will.

Kasetten Hintergrund: http://cesstrelle.deviantart.com/art/Background-Retro-Cassette-Tapes-390665277
Aks richtige Hintergrundgrafik wärees mir zu unruhig, aber als Layutbestandtel fände ich es sehr cool.

Bienenhintergrund: http://www.2shared.com/file/6HusKDty/hg-bugs-overlay.html
Blumen und Bienen passt doch eigentlich .... Mal gucken, wenn es zu dem Rest passt ...

Alte Schrift: http://cesstrelle.wordpress.com/2013/03/25/freebie-vintage-text-brushes/
Auch hier sollte man nicht überdosieren, aber ich finde es als Layoutelement vor allen Dingen bei sonst musterlosen Flat Designs kann das einen tollen Effekt zaubern.

Motten: http://cesstrelle.deviantart.com/art/PS-Brushes-Vintage-Moths-347419901
Haben irgendwie einen Eyecatcherwert.

Filmstreifen: http://babyxshortyy.deviantart.com/art/Film-Brushes-5-44550864
Kann ich mir sehr, sehr gut als Header vorstellen!



Zweitens: Gekritzel

Gekritzel Nummer 1: http://cesstrelle.wordpress.com/2013/03/01/freebie-doodling-brushes-and-overlays/
Auf der einen Seite finde ich dieses Gekritzel echt originell, auf der anderen Seite wird es wahrscheinlich eher nicht zu meinem Blog passen.

Hipster Gekritzel: http://cesstrelle.wordpress.com/2013/02/25/freebie-hipster-doodles/
Die Kamera gefällt mir total! Mit einigen Zeichen kann ich nichts anfangen, aber aus einigen der Brushes kann man ein schlichtes Layout bauen.

Tintenspritzer: http://blog.akaleez.co.uk/downloads-4/brushes/ink/
Gibt es etwas schöneres als so etwas + Schreibstchrift im Header? Ich mag sie allerdings möglichst authentisch, so 3D-Effekte bei solchen Flecken mag ich nicht.

Mascara: http://blog.akaleez.co.uk/downloads-4/brushes/mascara/

Ideal für einen Beauty Blog, oder?


Drittens: Kitsch

Ein blühender Baum: http://mohaafterdark.deviantart.com/art/decorative-trees-244358244
Für einen Header ideal, oder?

Naturschnörkel: http://mohaafterdark.deviantart.com/art/Nature-Banner-210990944
Auch extrem kitschig, aber nett für einen Header oder die Sidebar.

Herz: http://mohaafterdark.deviantart.com/art/bubble-heart-209869326
Alleine im Header sicherlich einen Eyecatcher, wenn darunter der Untertitel "Wir haben ein Herz für Schminke" kommt. 

Blumen Ornamente: http://mohaafterdark.deviantart.com/art/Flowers-Ornaments-205680233
Einige finde ich echt zu kitschig oder zu altbacken, diese hier gefallen mir aber echt gut.



Kommentare:

  1. Hm, also, wer die Wahl hat, hat hier eindeutig mal wieder die Qual...Mein eigener Header passt wohl am ehesten zu "Gekritzel", wobei es sich dabei tatsächlich um meine eigene Handschrift auf einem Zettel handelt, die ich einfach nur abfotografiert habe...

    Ich finde, so wohl "Cleanes" als auch Verspieltes hat durchaus seinen Reiz und solange man sich selbst treu bleibt, kann man eigentlich gar nichts falsch machen in Sachen Header und Co.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Vintage gefällt mir ganz gut. Allerdings im Stil von Cesstrelle. Das ließe sich sicher mit den Filmstreifen kombinieren.

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.