Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

3. April 2012

Das Muss-ich-nicht-verstehen des Tages

Meine Lieblingsfacebookgruppe war eigentlich immer eine, wo keine Artikellinkspamflut über einen hineinbricht und man halt offen diskutieren konnte.

Allerdings wurde ich heute verbannt, weil ich anscheinend irgendtwas Beleidigendes oder Sarkastisches geschrieben habe. Das liegt wohl daran, dass ich dort Dinge geschrieben habe, wie, dass ich Leserzahlen für unwichtig halte oder dass ich keine Blogwerbung mag, die einfach nach dem Motto "Schöner Blog, folgst du mir?". Ich wusste leider nicht, dass es in dieser Gruppe anscheinend nicht erlaubt ist, seine eigene Meinung zu schreiben.
    Was soll ich dazu noch sagen?
    Diskutiere ich halt woanders als dort.

    Oder in anderen Worten:
    "das wurmt mich nämlich echt ziemlich, weil wir wurden nun als störenfriede vor 800 usern denunziert und wer weiss was das für wellen schlagen wird...wer das gelesen hat..."

    Und nein, ich entschuldige mich sicherlich nicht dafür, dass ich eine eigene Meinung habe und diese vertrete.
    Sollte es jedoch jemanden verletzt haben oder er oder sie hat sich persönlich angegriffen gefühlt, tut mir dies sehr Leid.

    Dennoch finde ich es unfreundlich, mich als "Störenfried" zu bezeichnen, weil es Dinge gibt, die ich kritisch betrachte. Dann kann mich darauf per Nachricht in Ruhe ansprechen und muss einen nicht aus einer Gruppe schmeißen.

    Kommentare:

    1. Ich hab den anderen schon gesagt das von dir gleich ein Post dazu kommt dein blog lebt ja nur von solchen Post´s.

      Du hast gegen alles und jedem was und bist immer anderer meinung.

      Dich stört alles was andere machen,beschwerst dich über blogs die gegenseitig folgen.Über Bloggerinen die was weiss ich,anderes shampoo benutzen als du....(mal so als beispiel)

      Ehrlich gesagt geht mir das sowas von am arsch vorbei was andere machen,wie sie ihre blogs designen oder wie sie aussehen aber du ziehst jeden mit deinem post´s in den dreck.Lass doch jeden einfach machen was er will,ich verstehe schon seit wochen nicht über was sich ein mensch alles aufregen kann dich stört ja wirklich alles.

      Warum du aus der gruppe geflogen bist ist das sich ständig jemand über euch 3 beschwert hat.Aus spaß kicken wir keinen raus und verwarnt wurde oft genug,wirklich seeeeeeehr oft.Es sind mitglieder gegangen weil sie sich von euch angegriffen gefühlt haben.Wir wollen eine friedliche gruppe.In kleiderkreisel gibt es ja dieses tolle forum dort könnt ihr euch den ganzen tag streiten aber nicht bei uns und andere admins in anderen gruppen hätten genauso reagiert,vielleicht sogar noch eher.

      Keine beleidigungen,kein stress.Ihr habt nur gestresst und jetzt suchst du wieder stress in deinem blog aber anders kennen wir dich ja nicht.

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Und wen hat nun genau beleidigt? Warum iist nun genau geflogen?

        Weil sie eine eigene Meinung vertritt?

        Und warum liest du ihren Blog und lässt sie in deine Gruppe, enn du sie nicht leiden kannst ....
        Ich glaube du hast hier keinen einzigen Blogpost gelesen, sonst würdest du nicht so scheiße labern

        Löschen
      2. ich lese ihren blog schon lange nicht mehr aber sie verlinkt das ja immer und dann sieht man wie sie wieder über jeden herzieht und nach aufmerksamkeit sucht.

        Sie ist geflogen weil sich viele beschwer haben und ich kann mir schon denken wer du bist anonym.Zeig dich erstmal dann unterhalten wir uns weiter :)

        Löschen
      3. und warum haben die sie nicht angeschrieben oder warum hat ihr keiner bescheid gesagt und ihr eine verwarnung oder so gegeben? Ihr seid echt daneben ..
        mit euren faceook scheiß will ich echt nichts zu tun haben!

        Löschen
      4. Moment mal, die Mitglieder die immer stunk gemacht haben sind aufgefordert worden die Gruppe selbstständig (!) zu verlassen.

        Löschen
      5. Hä? Du folgst ihrnicht mehr, willst aber wissen, was sie hier auf dem Blog postet?
        warum kümmert dich das, was sie schreibt?

        Wenn sie in eurer Gruppe beleidigt wurde, dann darf sie doch schreiben, dass sie das nicht okay fand.

        Löschen
      6. @Bella Ich habe die Gruppe nicht selbstständig verlasen, bei mir hat sich kein User der Gruppe jemals beschwert, hätte es aber gerne machen können, wenn ich jemanden zu nahe getreten bin.

        Löschen
      7. dafür haben sich mehrere bei uns beschwert und dein name ist ständig gefallen schon alleine deswegen weil du schon auf deinem blog dich in sachen einmischt wie diese 2 mädels die streit haben...sowas bekommt jeder mit und damit hast du dich selbst schlecht gemacht.

        ist vielleicht deine art so zu sein,dagegen sag ich auch nichts und jeder ist wie er ist aber du behauptest ja auch das man dich beleidigt hat öffentlich.Es wurde geschrieben ob du die gruppe verlassen könntest.

        Falls du dich erinnern kannst hab ich immer wieder geschrieben das ich es scheisse finde das ihr die neuen rausekelt und wenn das so weitergeht werden diese fliegen und selbst danach kamen nur beschwerden.Es ging hier auch nicht um mich,mir hast du nichts getan aber wie würdest du reagieren wenn sich jemand ständig in deiner gruppe über die selben personen beschwert?

        Löschen
      8. Voltaire sagte: "Du bist anderer Meinung als ich und ich werde dein Recht dazu bis in den Tod verteidigen."

        Ich gehe zwar nicht bis in den Tod, aber ich denke, dass Meinungsfreiheit ein großes Geschenk ist und man sollte seine Stimme nutzen, wenn man sie hat und mit den Konsequenzen leben kann.

        Löschen
    2. In der Gruppe war ich auch mal, totale Lästerziegen, die immer über alles ablästern und dann schmeißen sie dich raus?
      du kannst froh sein, die Leute dort haben kein Niveau

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Allein diese Fakerinnen-Hetze aktuell... schlimm :x

        Löschen
      2. ja genau gehetze war da auch aber nur von 3 personen

        Löschen
      3. ja, und die wurden auch gelöscht? Hat eure Grupe übrhaupt noch mitglieder?

        Löschen
      4. ja 700 und unsere gruppe scheint ja echt toll zu sein wenn hana sie schon von uns kopiert :D aber ist ja immer so.

        Einer hat die idee,andere machen es nach aber sowas ist einfach nur peinlich und das haben auch andere versucht und nicht so weit gebracht wie wir.

        Es haben 3 leute gestört,es haben sich sehr viele beschwert.Hana hatte zwar heute nichts angestellt und war HEUTE friedlich aber über sie haben die sich auch beschwert.Sie hätte uns ja selbst fragen können was los war und hat das gleich an die große glocke gehängt also soll sie sich jetzt nicht beschweren blacky

        Löschen
      5. und warum können die sie nicht persönlich anschreiben oder der Admin sie anschreiben und das mit ihr regeln ohne sie gleich rauszuschmeißen?
        Wer ist blacky?

        Löschen
    3. Was ein Kindergarten, ernsthaft...

      Hana, ich hab dich als Bloggerin als Menschen kennengelernt, der halt eine eigene Meinung hat, differenzieren kann und auch zu seiner Meinung steht!

      Sry aber die Begruendung ist wirklich lachhaft... Du kamst mMn nirgends sonderlich "contra" rueber, noch hast du staendig irgendwas schlecht geredet.

      Ich finds grade gut DAS du ne eigene Meinung hast und ehrlich warst in der Gruppe!

      Naja who cares - ich hab keinen Bock auf sonen Kindergarten.

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Eine eigene meinung zu haben hört aber dann auf wenn man andere damit beleidigt. Hat sich nicht umsonst jeder über sie beschwert und so aktiv warst jetzt auch nicht in der gruppe um alles mitbekommen zu haben.

        Wenn ich jetzt einen post in meinen blog schreibe ist es auch klar das meine über 1200 leser zu mir halten also scheiss ich auf deine meinung.

        Gestern sind 4 aus der gruppe gegangen,dafür 100 neue dazugekommen :DDDDD

        Löschen
      2. Siehst du, da haben die Leute ja toll für deine Gruppe Werbung gemacht.
        Jetzt bist du stolz auf dich, das war ja ein toller Werbedeal
        hast du gut geplant - vielleicht aus langer hand!?
        soll ich dir auf die schulter klopfen!?

        Löschen
      3. Ich habe nicht sooo aktiv mitgeschrieben, aber IMMER mitgelesen ;)
        Oft hatte ich bloß keinen Bock mich mit irgendwelchen banalen Dingen auseinander zu setzen bzw meinen Senf dazu abzugeben - weswegen ich letztlich auch ausgetreten bin: 99% der Themen haben mich schlichtweg nicht interessiert und warum sollte ich dann in der Gruppe bleiben?

        Klar - der entgültige Auslöser war dieser Rausschmiss der anderen - die ich nicht gerechtfertigt finde.

        Aber deine Einstellung zeigt mir, dass man galu ich garnicht erst zu versuchen brauch, vernünftig und sachlich mit dir zu reden/schreiben.
        Scheinbar kannst du dich nur über andere lustig machen, rumstänkern und mit deinen Leser- bzw Gruppenmitgliedszahlen rumprahlen.

        Naja - over and out.

        Löschen
    4. Himmel, darf man bei Euch nicht mal seine Meinung sagen? Souveränität ist anders.

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. wenn dich jemand beleidigt sagst du warscheinlich noch danke ^^

        Löschen
      2. Warum beleidigst du jetzt noch andere? Meine Güte, muss das sein? Hast du keine konstruktive Art, deine Verhaltensweise zurecht fertigen und gehst lieber gleich unter die Gürtellinie?

        Löschen
      3. Greeklicious, wenn dir hanas Meinung oder ihr blog dir so am arsch vorbeigehen, warum bist du denn die ganze zeit bei diesem blogpost wie eine glucke und verteidigst deine truppe und schreibst wie toll du und wie schlecht sie ist

        wenn du erwachsen wärst, hättest du einen sachlichen kommentar schreiben können oder gar nichts und hana per email bitten können, diesen blogpost zu löschen, der dich ja anscheinend sehr, sehr stört

        Löschen
    5. mag sein, dass deine kritischen Blogbeiträge den leuten nicht gefällt, aber ich finds trotzdem nicht richtig hier das breitzutreten.... du hättest die leute doch genauso gut anschreiben können und das per nachricht ausdiskutieren können.

      ist genau die gleiche geschichte, wie damals mit esma und aynur und dem veröffentlichen des streits...

      nimms mir nicht übel, aber dieser blogpost strotzt nur von "leute aufhetzen" ;)

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Das waren keine Blogbeiträge, sondern Diskussionsthemen und bei mir hat sich nie jemand persönlich beschwert - daher weiß ich nicht, wen ich anschreiben soll.
        Ich finde es nur unfair, dass ich öffentlich beleidigt wurde und das darf ich wohl auch schreiben, oder?

        Löschen
      2. Sorry, aber wo ist das bitteschön wie bei der Esma Ays Sache?
        Hier werden keine Namen genanntn, keine Hetze, gar nichts, oder?

        Löschen
      3. Damit hat sie sich jetzt sowieso keinen gefallen getan das spiegelt nur wieder warum wir sie rausgeschmissen haben.

        Löschen
      4. dann waren es eben diskussionsthemen...aber erste anlaufstelle wird wohl der admin der gruppe sein. ich weiß ja nicht inwiefern du sie angeschrieben hast oder nicht (ich geh mal einfach davon aus, dass die "greekdelicious" die chefin von der gruppe ist )

        und inwiefern wurdest du beleidigt? ich dachte, du wurdest nur aus der gruppe verbannt? Wenn dich jemand beleidigt, ist das natürlich nicht ok, aber ganz ehrlich.. in dieser gruppe da sind 800+ User oder so und davon haben dich vielleicht (keine ahnung) 3-4 Leute beleidigt? Trotzdem sagst du, dass die "Bloggerladys" dran schuld sind (was du ja jetzt innerhalb der letzten 5 minuten ja schnell mal geändert hast), aber ich bin auch in der gruppe und ich hab dich überhaupt nicht beleidigt oder ähnliches...

        ka, kleiner tipp, aber vielleicht wäre es halt hilfreich, wenn du deine diskussionsthemen etc pp so formulierst, dass sie so wenig wie möglich leuten ärger vor den latz knallen. Es gibt genug Techniken zu schreiben und kritische Dinge anzusprechen bzw. zur Diskussion aufzurufen, ohne dabei Leute zu provozieren

        ich will dir nichts unterstellen oder so - aber es fühlen sich (nach gegebener sachlage) ja offensichtlich leute von dir angegriffen... das heißt nicht, dass du die klappe halten sollst - es kommt immer darauf an WIE etwas formuliert wird.

        Ich lese deinen blog ab und zu mit, aber deine Argumentationsweise ist oft (OFT, NICHT IMMER): DAS und DAS und DAS ist scheiße - wie findet ihr das? Nehmen wir das mit dem "leserzahlen und schwanzvergleich"...

        Du scheinst bei deiner Argumentation überhaupt nicht mit einzubeziehen, dass DU bei deinen ÜBER 600 Lesern , 600 menschen hast, die deinem Blog folgen. VON diesen 600 leuten wird MINDESTENS einer sich von deiner Aussage angegriffen fühlen und diese Person ist trotzdem ein Mensch und hat es verdient, dass man nicht so frech über sie redet... Meinung sagen= sehr gut / Meinung gewählt ausdrücken ist jedoch wesentlich wichtiger - man kann sich nämlich auch kritisch ausdrücken, ohne dabei leuten auf die Krawatte zu treten

        Ich will dir nicht sagen, dass du dich ändern sollst oder dein Blog, aber ich versuche dir ggf. klarzumachen, wie die anderen denken könnten (dann kannste ja immer noch sagen, dasses dir egal ist)

        und wie gesagt, ich halte owas trotzdem für hetze. einerseits hattest du den bitchfight der anderen 2 mädels kritisiert und jetzt veröffentlichst du selbst sowas..

        Löschen
      5. @Fee
        es wurde eine ganze Gruppe von mehr als 800 leuten verallgemeinert hingestellt und beschuldigt :)

        Und weißt du was? Ich spreche mit Hana und ich spreche mti Hana auf eine respektvolle Art und weise. Ich kann sie auch gerne in FB anschreiben und darüber quatschen - du brauchst nicht jeden Furz zu verteidigen - ich greife sie nämlich nicht an, sondern spreche mit ihr auf einer Augenhöhe

        Löschen
      6. Aso ich finde, da das ziemlich herablassend klingt ...

        Löschen
      7. Wie geschrieben bei TeaTimeGirl.
        Ich will nicht gegen die Gruppe hetzen, sondern war nur ein wenig irritiert, dass ich ohne jegliche Begründung aus einer Gruppe geschmissen werde - swas hab ich bislang nie erlebt, aber ich wurde bislang auch nie aus einer Gruppe bei Facbook u. ä. geschmissen.

        "Ich verstehe auch nicht, warum die Leute sich hier so angreifen.
        Einige kommen nicht mit meiner Art klar - na und?
        Davon geht die Welt auch nicht unter. ^^"

        Wie gesagt, ärgert mich aber, dass eine Person - ich weiß nicht wer - meinen Namen einfach veröffentlicht hat. Inzwischen ist es wieder gelöscht, also ist das auch gegessen.

        Damit möchte ich keinen auf die Krawatte treten, sondern zum ausdruck bringen, dass ich das als irritierend empfinde.

        In diesem Sinne: Gute Nacht, ich muss morgen nach Hannover!

        Löschen
      8. @Fee
        wenn ich herbalassend wäre, würde ich auf die persönlichkeit einer Person eingehen und nicht auf das Verhalten bzw. die Taten.

        Wenn ich ein Verhalten als nicht angemessen sehe, dann sage ich das. Ich wüsste nicht, was daran herablassend ist. Vielleicht hast du eine Wahrnehmensstörung, die auf mangeldem Selbstwertgefühl basiert und denkst deswegen,dass meine vorige Aussage herablassend war? (Achso FYI: DAS war jetzt herablassend :) )

        Löschen
      9. @Hana
        ich glaubs dir auch, dass du nur kritisch sein magst oder deinen unmut äußern magst und nicht leute vordergründig verärgern willst

        ich glaube aber einfach, dass es bei diplomatischen formulierungen etwas hapert :)

        Löschen
    6. Hana, mach dir nichts draus.
      Manche Leute haben keinen Sinn für Kritik, nehmen alles gleich viel zu ernst und fühlen sich da angegriffen, wo man aus eigener Sicht konstruktiv argumentiert hat.

      Persönlich finde ich deine Art dich kritisch zu äußern sehr erfrischend. Sicher begibt man sich damit ins Kreuzfeuer derer, die es eben anders sehen, aber letztlich muss es eben beide Seiten geben. Manchmal kommt man einfach nicht überein. Davon geht die Welt nicht unter, und ich traue dir durchaus zu, da drüber zu stehen und dein Ding trotzdem weiter durchzuziehen.

      Ich schaue gerne bei dir vorbei, weil du eben diese "Missstände" ansprichst, statt sie lächelnd zu ertragen. Das macht nicht jeder und deinen blog damit ziemlich einzigartig. Ich find's auch gut, dass du viele bildlose Posts verfasst, weil du damit die ganzen Optik-Freaks aussiebst, die nur überfliegen und für einen Text einfach keine Nerven mehr haben. Ja, ich find auch gut, dass du das Verhalten diverser Blogger kritisierst. Es verleiht dir eine eigene Identität. Und das ist genau das, was so vielen Blogs da draußen fehlt (ich arbeite ja selbst noch an meiner..).

      Man muss nicht Jedem gefallen, aber in diesem Haifischbecken an Beauty-Fans ist es nicht verkehrt, seine eigene Meinung zu vertreten. Deine Resonanz zeigt dir ja, dass du damit nicht alleine bist. Dass du nun diesen "Luftmach-Post" verfasst ist insofern auch komplett verständlich, da NIEMAND erwarten kann, dass im Internet Dinge einfach totgeschwiegen werden. Actio - Reactio.
      Lass es nur nicht in einen Bitchfight ausarten ;-)

      Keep up the good work, girl!

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. So werde ich es auch machen. Ich meine, es gibt andere Bloggergruppen wie The Bogger Louge, also ...
        Wenn Leute meinen Blog nicht mögen, dann sollen sie ihn halt nicht lesen. ;)
        Beleidigen werde ich hier sicher keinen, aber schreiben, wozu ich Lust habe, sicherlich.

        Ich verstehe auch nicht, warum die Lute sich hier so angreifen.
        Einige kommen nicht mit meiner Art klar - na und?
        Davon geht die Welt auch nicht unter. ^^

        Löschen
    7. Leute, kommt mal wieder runter...es wurden User aus der Gruppe entfernt, weil sie vielleicht nicht "konform" waren, ich bezeichne es einfach mal so, okay? Ich gehöre ebenfalls zu diesen Nutzern, ich bin aber sofort nach der Veröffentlichung der Nicknamen gegangen. Ich kann die Verletztheit schon nachvollziehen, ich bin es auch.

      Aber ich möchte jetzt auch ehrlich gesagt nicht über diese Gruppe herziehen, warum auch...mich wurmt es einfach nur, dass derjenige der die Veröffentlichung getätigt hat, das Gespräch (welches im Nachhinein mit einer anderen Admin stattfand) nicht gesucht hat.

      Gut, man hat sich über uns beschwert, das Kind sitzt nun eh im Brunnen. Die Posts sind geschrieben und veröffentlicht und ich kann die Wut durchaus verstehen.

      Fürs Protokoll: In Zukunft einfach keine Nicks von Störern mehr veröffentlichen und dies vor gut 800 Usern. Einfach das Gespräch suchen, so mache ich es übrigens auch dort wo ich Mod bin, ich suche IMMER zuallererst das Gespräch ehe ich eine Maßnahme ergreife.

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Gt gesag.
        Nicht konform = keine Meinungsfreiheit

        Es lebe Deutschland, jetzt wird schon in Facebook-ruppen aussortier und Andersdenkende in den Arrest gepackt
        ist ja bald wie in China

        schreib nur das, wasdie Gruppe ehrt oder wie :D

        ich weiß, warum ich mich bei fb gelöscht habe

        Löschen
    8. Îch in in jener Gruppe und verstehe auch nicht, warum da Leute einfach ohne Vorwarnung gekickt werden ... Wenn es danach geht, sind in der Gruppe bis auf 5 oder 6 keine konform und alle sollten rausgeschmissen werden

      AntwortenLöschen
    9. Ist der erste Kommentar vom Admin der Gruppe?
      Wenn ja, kannst du froh, da weg zu sein.
      Solch nette Nachrichten kann sie dir doch auch schreiben, ohne dich gleich rauszuschmeißen.

      Mach dir nichts draus, das leben geht weiter und die Ärzte haben schon gesagt
      "Lass die Leute reden und hör einfach nicht hin,
      die meisten Leute haben ja gar nichts Böses im Sinn.
      Es ist ihr eintöniges Leben, was sie quält
      und der Tag wird interessanter, wenn man Märchen erzählt."
      Über irgendwen müssen sich manche halt immer das Maul zerreißen und weil du und anscheinend auch andere anecken, sind sie gute opfer

      AntwortenLöschen
    10. Jetzt muss man schon konform sein?
      Was für Aufnahmekriterien gibt es noch.
      Das ist doch traurig.
      Eigentlich sollte die Gruppe sich freuen, dass hier so gut für sie geworben wird, jede Werbung ist gute Werbung.
      Sind in der Gruppe überhaupt bekannte Blogger?

      AntwortenLöschen
    11. Ich finde auch, dass sich hier einige echt unzivilisiert und daneben benehmen.

      Hana ist es scheißegal und das jetzt eine aus der alten Gruppe kommt, die Hana anscheinend nicht mag und deswegen öffentlich über sie ablästern muss, ist genauso peinlich wie einige der anonymen Kommentare.

      AntwortenLöschen
    12. Soweit ich aus diesem Post mitbekommen habe, wurden die gekickten User aber keineswegs verwarnt. (in einer Facebookgruppe oder per Mail verwarnen sind Unterschiede wie Tag und Nacht) Sonst wäre diese Diskussion nicht so ausgebrochen. Daher frage ich mich, warum ihr diese User nicht einfach angesprochen habt. Aber warum haben die Administratoren der Gruppe nicht vorher eingegriffen und das Gespräch mit den störenden Benutzern gesucht? Ich habe mir nun alle Kommentare durchgelesen und ich muss ehrlich gestehen, dass ich hier keine Anhaltspunkte zu einem funktionierenden Mailverkehr finden konnte.

      Ich denke nämlich weniger, dass diese "Störer" wirklich so beratungsresistent sind und andere Nutzer nun unbedingt beleidigen wollten und dass ein klärendes Gespräch hier seine Wirkung getan hat. Ich kann die Wut und das Unverständnis nachvollziehen. Ich wäre auch sauer, wenn man mich nun sozusagen öffentlich beleidigt hätte und dann gekickt, ohne Vorwarnung, hätte.

      Aber ihr scheint nur auf Leser in dieser Gruppe auszusein. So liest sich das Ganze nämlich. Hauptsache viele Leser und möglichst wenige außergewöhnliche Persönlichkeiten.

      Traurig aber wahr,
      so stellt die Gruppe sich hier in dem Post dar.

      Und nun genug gehetzt, man muss nicht die komplette Blogger-Community verpesten.

      AntwortenLöschen

    Konstruktive Kritik ist willkommen!

    Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

    Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.