Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

20. Januar 2012

11 Fragen ... obwohl ich TAGs ungerne mache. ;)

Leute, eigentlich HASSE ich Tags.
Insbesondere, wenn ein Youtube-Channel oder ein Blog nur aus ihnen besteht.
Es gibt nützliche Tags über Fehlkäufe, Lieblingsprodukte oder ähnliches.
Viele sind aber auch überflüssig.

Da mich aber Suja mit 11 interessanten Fragen getaggt hat, mache ich mal eine Ausnahme.

Man muss 11 Fragen beantworten,
dann 11 eigene Fragen formulieren
und als letztes 11 Personen taggen.

Ihre Fragen:
1. Was ist euer Geheimtipp in Sachen "Ordnung halten"? 
Alleine leben. Seit ich in WGs lebe, finde ich nichts mehr wieder.
Aber nun ein ernst gemeinter Tipp: Boxen, Ordner - ich brauche solche Hilfsmittel, dann klappt bei mir alles - alles braucht halt seinen festen Platz. Außerdem regelmäßig aussortieren und dann alles raus, was unnötig ist.

2. Wenn ihr Zeitreisen könntet, würdet ihr in die Zukunft oder in die Vergangenheit reisen und in welches Jahr würdet ihr reisen?
Ich würde in das Berlin der 20er reisen und ein paar Stücke von Brecht sehen.

3.  Kaufen oder selber machen?
Meistens kaufe ich ... ich würde aber gerne Mal selber nähen. Stricken mache ich ja bereits, aber derzeit fehlt mir die Zeit. Bei vielen Dingen lohnt es sich auch oft nicht, selber zu machen, weil viele Bastelläden so teuer sind, dass das selbstgemachte Bastel- oder Schmuckstück nur geringfügig günstiger oder sogar teurer ist.

4. Gibt es etwas was ihr sammelt? (außer Make-up *g*) und wenn ja, was ist es und müsst ihr davon dann alles erdenkliche haben oder reichen euch ausgewählte, besonders schöne Exemplare? 
Als Kind/Jugendliche habe ich - so doof es klingt - Steine gesammelt. Tue ich eigentlich noch immer, abr ich bin derzeit zu selten in Skandinavien.
Und als Jugendliche Mangas, aber inzwischen lese ich sie zu schnell durch, also wäre e Geldverschwendung und ich kaufe lieber echte Bücher.

5. Tragt ihr Socken/Strümpfe? Was ist eure favorisierte Socken-Farbe?
Mir ist es recht egal, was ich an den Füßen trage, solange sie warm sind. Meist trage ich kunterbunte Socken, so kann ich sie besser von denen von meinem Freund unterscheiden.


6. Wie würdet ihr euch selbst in 3 Worten beschreiben wenn ihr nur Alliterationen verwenden dürftet?
bemerkenswert behämmerte Bleistiftbenutzerin

7. Wenn ihr irgendetwas auf dieser Welt für immer abschaffen könntet, was wäre es? (Weltverbessernde Sachen sind hier mal ausgenommen... Ich denke wir sind uns alle einig, dass Armut, Hungersnot, Krieg, Atombomben, Tierquälerei und so weiter scheiße sind ;) )
Hedge Fonds. (Werden die überhaupt so geschrieben? Oder darf ich sie einfach Raubtierkapitalismusdämonen nennen?) Weil ich gerne sehen würde, ob die Welt dadurch besser wird oder nicht. Wahrscheinlich ist letzteres der Fall.

8. Kocht ihr gerne? Wenn ja: Welches ist euer liebstes Kochbuch/Kochzeitschrift/Kochshow/Kochseite im Internet)
Ich koche am liebsten frei Schnauze und bin derzeit ein Kartoffel- und Gemüsefan (Dank Mikrowellendampfgarer), im Zweifelsfall gucke ich auf chefkoch.de vorbei.

9. Wenn ihr euch aussuchen könntet, welche Tätigkeit, Kunst, Sportart, Talent, etc, ihr perfekt beherrscht, was wäre es?
Aquarelle malen. Meine Achillesferse, was Kunst angeht und trotzdem oder gerade deswegen bin ich ein Fan von Feinnigers Werken.

10. Spielt ihr irgendwelche Online-Browser-Games? Wenn ja, welches könnt ihr ganz besonders empfehlen?
Nö, ich neige eher zum Nitendo DS, wenn ich Lust auf ein wenig Gamebrei und Entspannung habe.

11. Schaut ihr das Dschungelcamp? Für wie viel Geld würdet ihr dort rein gehen und diese ganzen Aufgaben erledigen?  
Da ich keinen Fernseher besitze, zum Glück nicht, denn mein Mitbewohner würde es so gerne sehe, kann es aber nicht und geht deshalb 2x die Woche außerhalb gucken. Für kein Geld der Welt oder zumindest für das, was diese C-Promis kriegen, würde ich mich nicht dort blamieren und irgendeinen Mist machen ....


Meine 11 Fragen an die Leute, die ich tagge:
Wie oft geht ihr in Bibliotheken?
Wann ward ihr das letzte Mal in einer Drogerie oder Parfümerie? In welcher und habt ihr etwas gekauft?
Welches Buch lest ihr gerade?
Hattet ihr in der Schule ein Lieblingsfach und warum war es euer liebstes?
Welche Beautyprodukte haben euch in den letzten 3 Monaten so überzeugt, dass ihr sie fast täglich verwendet?
Hab ihr eines eurer Weihnachtsgeschenke verkauft oder umgetauscht?
Welches ist euer Lieblingsonlineshop?
Worum ging es in dem letzten Traum, an den ihr euch erinnern könnt?
Was hättet ihr noch gerne an technischem Equipment für euren Blog oder zum Videos machen?
Momentanes Lieblingslied?
Hört ihr Radio oder ausschließlich eure Lieblingsmusik?




Ich tagge:
1. Lisa
2. Kristina 
3. Sid
4. Jenny
5. Martha
6. Kiki
7. Britta
8. Larissa
9. Beauty Mango
10. Böhse Nisi
11. Dine

Ach ja ... fast hätte ich es nocht vergessen.
Welcher TAG ist eurer Meinung nach übrigens einer, der so informativ ist, dass ich ihn machen kann ohne euch damit zu nerven?

Kommentare:

  1. ich lese gerne tags, aber selber die ganzen fragen beantworten fände ich auch nervig


    gewinne auf meinem blog einen 25e-fashion5 Gutschein

    Lady-Pa

    xoxo

    AntwortenLöschen
  2. Oh das tut mir leid, dass ich getaggt hab. Schön, dass du trotzdem mitgemacht hast :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh danke, dass du mich getaggt hast. Ich werde das demnächst mal in Angriff nehmen :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh ich wusste gar nicht das du ab und zu auf meinem Blog rumstöberst. Vielen Dank für's Taggen :-)

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.