Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

6. September 2011

[TAG] 7 Todsünden in Sachen Kosmetik

Die liebe Talasia hat mich schon vor einigen Tagen mit diesen wundervollen Tag getaggt und daher mache ich nun auch mit.

Geiz
Was ist dein billigstes Beautyprodukt?


Ein Wet'n'Wild Lipliner, der wirklich so lang wie ein Buntstift war, für 50 Cent. Ein schöner Altrosaton, den ich bis heute gerne benutze.

Zorn
Welches Beautyprodukt hat dich die meisten Nerven gekostet?

Ein 2-Phasen-Lippendingsda von Manhattan in einem wunderschönen Rotton. Die Farbe war wundervoll, aber krümelte nach 1-2 Stunden Bröckchenweise von meinen Lippen runter und zog zugleich in meine Lippenfälten. Ich habe keine Ahnung, ob es ein Montagsprodukt war oder nicht .... Irgendwann habe ich ihn einfach im Affekt in die Tonne geschmissen.

Völlerei
Welches ist dein leckerstes Beautyprodukt?

Da gibt es einige - z. B. der Lancome Juicy Tube Aprikose, den ich mal hatte, war echt saulecker. Dann natürlich auch die Balea Kakao Bodybutter. Aktuell ist es das Balea young Zuckerschnutenduschgel. Das riecht einfach nur super nach Sommer.

Faulheit
Welches Beautyprodukt vernachlässigst du aus Faulheit?

Mein MAC Pigment Teal. Ich schleppe es irgendwie leider ungern mit mir rum. Zum Glück habe ich jetzt einen zweiten DIN-A-5-Organizer für meine Schminke gekauft - dann kommt r griffbereit in meine Schminkecke. ;) Ansonsten die Zoeva Paletten, weil die von Sleek und NYX oben drauf liegen und ich dann meist zu den handlicheren greife.

Hochmut
Welches Beautyprodukt verleiht dir die meiste Selbstsicherheit?

Ein matter, lang anhaltender Lippenstift. Einer von Kiko hat mr gerade den Kopf verdreht, aber dazu gibt es auch noch ein Video ...

Wollust
Was findest du beim anderen Geschlecht in kosmetischer Hinsicht anziehend?

Black von Kenneth Cole oder Gucci Guilty for men =) Beides sehr leckere Düfte, die weder snobig, noch zu moschuslastig oder zu feminin rüberkommen. Boss Orange for men ist allerdings auch wegen der Zimtnote in der Herznote toll. (Man merkt schon ... min Herzblatt und ich testen oft Düfte aus)

Neid
Welches Beautyprodukt würdest du dir gerne mal schenken lassen?

Die UD Naked ist mein großer Traum. =) Und die UDPP Sin. Für Leute, die nicht wissen, was das ist. Urban Decay ist mit UD gemeint und dies Marke hat eine tolle Palette mit schönen Nude-Lidschatten, die Naked-Palette und die Urban Decay Primer Potion (kurz UDPP) in Sin ist eine echt schöne Eyshadow Base in einem Champagnerfarbton, die man auch allein auf dem Auge tragen kann.

Ich tagge, sofern sie hoffentlich noch nicht getaggt wurden,
Nani
Fee
und Yvonne <3

Kommentare:

  1. Vielen Dank, ich werde mich gleich dran setzen :).

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaub, ich weiß welches 2-Phasen-Lippending du von Manhattan meinst. Das hatte ich auch, hatte die gleichen Probleme und bei mir wanderte es auch in die Tonne. ^^
    Hach ja, und die Balea-Sachen lieb ich auch. Allein dran schnuppern reicht schon, damit ich mich gut fühle. :)

    Vielen lieben Dank für's Taggen! Ich mache die Tage definitiv mit! :)

    AntwortenLöschen
  3. danke fürs taggen! <3
    die naked palette will ich auch soooo gerne haben! :)

    vlg yvonne

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.