Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

17. September 2011

Meine 5 Lidschatten von Kosmetik Kosmo UND wie ich sie finde und was ich mit ihnen so auf meinem Auge anstelle



Swatches und Fotos aller Lidschatten findet ihr bereits HIER bei dem Blogeintrag über die Palette.

Rosanne ist ein schönes Pfirsich-Koralle, dass ich sehr gerne im Außenwinkel mit zarten Nudetönen auf dem bweglichen Lid kombiniere. Flächig aufgetragen muss ich es aber mit einer starken Kontrastfarbe wie einem Knallgrün kombinieren, weil die Farbe an mir sonst ein wenig kränklich wirkt. Empfehlen kann ich sie trotzdem ohne Bedenken, denn sie ist toll pigmentiert, kann als Rouge zweckentfremdet werden, sofern ihr auf Schimmer an den Wangen steht und bringt blaue Augen und grün Augen traumhaft zur Geltung.

Karibik ist ein Ton, in den ich mich auf den ersten Blick verliebt habe und den ich auch qualitativ sehr schätze, aber irgendwie habe ich bislang nicht die richtige Verwendung für ihn gefunden, damit er nicht nur eine kleine Nebenrolle in meinen AMUs spielen kann Habt ihr vielleicht eine Idee, wie der Farbton gut zur Geltung kommen könnte, also in welcher Farbkombination?

Koboldgelüste hat mich überrascht. Er soll ja ein Club-Dupe sein, ist meiner Meinung nach aber kein Dupe, sondern lediglich ähnlich. Ich hatte mal MAC Club und mochte ihn nicht, weil mich der rötliche Stich im braunen Grundton nervte und ich keinen Lidschatten wollte, den ich nur auf schwarze oder grüner Base nutze. Dieser Lidschatten hingegen ist wundervoll au meinem Auge, da ihm dieser Rotstich zumindest auf meiner Haut fehlt und auch schon schön grünblau schimmert, wenn man ihn ohne schwarze Base trägt. Ich liebe ihn und trage ihn auch oft einfach solo oder mit inen Nudelidschatten kombiniert.

Creme ist DER Allrounder schlechthin! Als Basisfarbe für Looks, als Highlighter auf Auge oder auch im Gesicht (dann aber mit einem fluffigen Pinsel aufgetragen!), als 1-Farben-AMU. Alles kann er. Ich weiß gar nicht, was ich sonst über ihn schreiben soll. Schöne Farbe, gute Pigmentierung und Textur, nicht krümelig wie ein gewisser MAC Retrospect, den ich bald verkaufen werde .... (Unzwar nicht, weil r von MAC ist, sondern, weil die Farbe total schön ist, aber ich mit der Textur nicht klarkomme.)

Utaupia ist ein Taupe-Allrounder und zudem Satin Taupe von MAC sehr ähnlich. Ich liebe Taupe als Basislidschatten im Herbst. ^^ Diese Farb passt einfach zu alles und jedem und schmeichelt jeder Augenfarbe. Außerdem kann man sie vielseitig einsetzen.

Kommentare:

  1. Interessant! Besitze selbst noch keinen von kosmetik Kosmo

    AntwortenLöschen
  2. Roseanne sieht gut aus. Ich habe noch nie Lidschatten von Kosmetik Kosmo getestet. Aber ich hab ja auch so viel Kram :D

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.