Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

31. August 2011

King's Quest 7 - mein erstes Spiel



Dieses Spiel habe ich mit etwa 7 oder 8 Jahren mit etwas Hilfe damals durchgespielt. Zwar habe ich schon vorher kleinere Spiele wie Super Mario (3 Level auf Diskette) oder  Bump it gespielt, aber nicht solche "anspruchsvollen" Spiele.
Auf Englisch ist die Synchronisation irgendwie schöner. =)

Aber Rosella ist mir sympathischer als ihre Mutter ...


Was war euer erstes Spiel?

Kommentare:

  1. Ui ich habe Kings Quest 7 damals nicht zu Ende spielen können. Ich hatte als Kind übelste Angst vor dem Boogeyman und die Geschichte des Grafen aus Level 5 sowie dem in Hirschgestalt gefangenen Lord und der Lady Sereth hat mich so übel mitgenommen das meine Mama mir verboten hat es zu spielen.
    Mein erstes Spiel generell war Schiffe versenken für MS-Dos.
    Erstes PC Spiel war Hilfe für Amajambere odfer wie das hieß (aber ich habe es gehasst)
    Das erste was ich durchgespielt habe war dann mit 10 Broken Sword 1

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab das damals auch gespielt xD

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.