Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

27. Dezember 2010

Weihnachtsgeschenke-Angeber!?

Guten Morgen, ihr Lieben!

Es ist seltsam, aber uf der einen Seite zeigen alle Blogger und Youtuber einen Teil oder alle ihre Weihnachtsgeschenke, während man dann wieder beleidigende Kommentare darunter liest von wegen "Ja, du willst doch nur mit deinen tollen/teuren Geschenken angeben, ich hab nur ein Drittel oder ganz wenig bekommen."

Ehrlich, ich glaube nicht, dass irgendwelche Menschen über ihre Geschenke bloggen oder ein Video darüber machen, um zu zeigen: "Hey, ich habe eine Shimmering Nude Palette und einen H&M-Gutschein bekommen - ich bin soooo viel toller als du, weil du bestimmt nur Selbstgebasteltes bekommen hast!"

Entweder will man einen haulmäßigen Beitrag leisten oder man zeigt halt die Sachen, zu denen man dann in Kürze eine Review machen könnte. Ich persönlich habe mich auch wie schon letztes Jahr entschieden, euch nur meine kosmetischen Geschenke zu zeigen, weil ich denke, dass selbstgestrickte Schals und Gutscheine meine und nicht eure Sache sind. ;)

Ehrlich gesagt habe ich bislang auch noch nie ein Video oder einen Blogeintrag gelesen,bei dem ich danach dachte: "Mann, dieser Mensch will echt mit seinen Sachen angeben." 

Wie seht ihr das Thema?
Empfindet ihr Blogger oder Youtuber, die ihre Geschenke zeigen, als Angeber?

Alles Liebe,
Hana

Kommentare:

  1. Huhu,

    also ich finde es doof, unter Geschenkeposts/videos Beleidigungen zu schreiben.
    Ich gönne den Menschen einfach ihre Geschenke, manche bekommen halt mehr/weniger als Andere, aber darauf sollte es doch gar nicht ankommen?

    KItty

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es immer ganz spannend was andere so geschenkt bekommen!

    AntwortenLöschen
  3. Nö, Angeberei ist das nicht. Höchstens Neid bei den anderen, die beleidigende Kommentare schreiben.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Also ich denke nicht, dass jemand hier einen Geschenkpost schreibt um anzugeben wie toll er ist. Ich verstehe einfach die Leute nicht, die anscheindend so neidisch sind, dass sie ihren unpassenden Kommentar einfach drunter schreiben müssen, anstatt demjenigen die Sachen einfach zu gönnen...

    AntwortenLöschen
  5. Ich persönlich sehe mir viele YouTube hauls an , und empfinde das nicht als "angeberei" .
    Man wundert sich schon mal hier und da, woher die soviel Geld haben, um sich so viele Produkte im Monat leisten können , aber ansonsten finde ich das auch sehr spannend, was andere Frauen sich so kaufen =)

    Und wer mit sowas nicht klar kommt, der sollte abschalten und nicht rum motzen.

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde diese Geschenkepräsentation deshalb so unangenehm, weil ich finde, dass es die extreme Konsumgeilheit der Menschen an Weihnachten zeigt, und die bereitet mir regelrecht Bauchschmerzen. Ich finde das schrecklich. Das hat bei vielen was regelrecht forderndes.Also als habe man den Anspruch von den Eltern, den Großeltern, Partner etc. einen gewissen materiellen Wert zu erhalten. Und wenn ich sehe was einige als "Kleinigkeiten" bezeichnen. Gestern sah ich ein Video, in dem hieß es "Ich habe dieses Jahr viele Kleinigkeiten statt etwas großem bekommen". Diese Kleinigkeiten waren dann ca 5 Bücher, 3 DVDs und diverse CDs. Traurig ist das. Das hat auch nichts mit Missgunst zu tun. Das ist ein Arschtritt in den "Sinn" hinter Weihnachten. Was ich auch ganz furchtbar finde ist, wenn über Geschenke "gelästert" wird. Klar, ein lieblos geschenktes paar Polyestersocken schließe ich da mal aus (fiktives Beispiel), aber es wird eben auch negativ über Dinge berichtet, bei denen der Schenker es sehr lieb gemeint hat. Da sollte man dann doch bitte einfach den Mund halten und sich eben ggf. für sich seinen Teil denken.

    AntwortenLöschen
  7. mir ist das völlig wumpe, weil ich von dem gazen weihnchatskram eh nicht viel halte. und aus dem alter wo ich mir was von meinen eltern wünsche bin ich eh schon lange raus...... kinderkram.

    AntwortenLöschen
  8. Danke für Deinen Kommentar bei meinem Geschenke Post; ich habe mich auch auf die kosmetischen Geschenke beschränkt, da ich vermute, dass diese am meisten interessieren.
    Wenn jemand alles postet, was er bekommen hat, meinetwegen auch High End oder Klamotten, Schmuck, Geld etc., dann denke ich mir, dass ICH PERSÖNLICH das vielleicht nicht posten würde, um keinen Neid zu schüren etc.; aber ich denke auch NICHT, dass derjenige damit angeben möchte, sondern viel mehr seine Freude darüber kundtun möchte.
    Ich freue mich immer an Haul- und Geschenkeposts von anderen und denke mir da echt nichts schlimmes bei; im Gegenteil ich hoffe dann auf Reviews und Erfahrungsberichte.
    Und zuletzt finde ich das auch schön anzusehen, wie ein virtueller Schaufensterbummel :-D.

    Es grüßt Dich lieb,
    Britta

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin Mutter und daher finde ich es für mich nicht wichtig, aber für meine kleine, ihr was hübsches zu schenken.
    Wenn leute ihren kindern 4 oder 5 playmobilsets zu weihnachten schenken, finde ich das total übertrieben, aber meine süße freut sich auch über ein blderbuch oder ein plüschtier schon riesig - ich werde sie auch nichtverwöhnen, weil sie das will, was alle im kindergarten von barbie oder lego geschenkt bekommen, weil ich von plastikkram nicht viel halte ...

    und was videos oder blogbeiträge zu weihnchtsgeschenken angeht WHO CARES?
    ich glaube, dass ist genauso wie bei normalen videos zu thema shopping dass da leute zu viel langeweile und irgendwelche aggressionen haben und die da beim thema konsum anonym übers internet am besten los werden kann.

    ich meine, es steht doch auch keiner vo dem douglas und mault dich an "ah, warum kaufen sie denn einen duft für 90 euro? sie zahlen wohl zu wenig steuern und wissen nichts mit ihrem geld anzufangen, spenden sie es lieber"
    nein, diese leute sind einfahc auf streit aus aber haben nur den mumm sich virtuell und anonym zu prügeln, weil sie denken dass es da ja keine konsequenzen gibt ... übersteigertes selbstwertgrüfhl, wenn ihr mich fragt

    ich habe bislang nur 1 oder 2 youtuberund blogger gesehen die für mich prollig rüberkamen, aber alle als prolls in einen topf zu werfen ud leute anzumaulen, weil sie geld für ihren führerschein geschenkt bekommen oder so ist einfach daneben

    AntwortenLöschen
  10. Ich denke auch nicht, dass das mit Angeberei zu tun hat. Bei den meisten jedenfalls nicht. Aber ehrlich gesagt interessieren mich diese Weihnachtsgeschenkeposts eher nicht. Dass man auf einem Kosmetikblog seine kosmetischen Geschenke zeigt, um soe später noch ausführlich vorzustellen finde ich ja noch in Ordnung, aber jedes einzelne Teil zu fotografieren und online zu stellen finde ich ehrlich gesagt übertrieben. Warum kam sich nicht einfach mal für sich darüber freuen? Ich hab das Geschenk meines Freundes gepostet, weil ich mich riesig darüber gefreut habe und denke, dass es etwas ist, was anderen auch gefallen könnte.
    Meine anderen Geschenke, gerade die von meinen Freundinnen, sind eher privat und möchte ich nicht in der Öffentlichkeit zeigen.
    Aber letztendlich finde ich dieses Zurschaustellen und Auflisten seiner Geschenke eher nervig.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    Ich finde es völlig okay, dass Blogger ihre "Ausbeute" präsentieren. Es muss jeder für sich entscheiden, was er posten möchte und was er lieber für sich behält (immerhin ist das Netz ja total öffentlich). Ich kann Leute nicht so verstehen, die sich beschweren, wenn Blogger ihre Geschenke zeigen. Wenn einem ein Beitrag nich gefällt, kann man es ja wegklicken oder im freundlichen Ton sagen, dass man diese Art von Posts nicht so gerne mag und sich auf die eigentlichen Artikel freut.

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde es interessant, was andere geschenkt bekommen und denke nicht, dass sie nur angeben wollen.
    lg

    AntwortenLöschen
  13. Also Jess und ich posten unsere Geschenke sicherlich nicht, um damit anzugeben ^_^. Ausserdem posten wir auch gar nicht alles, sondern nur das, von dem wir glauben, dass die Leser Rückschlüsse auf uns ziehen können, also wo unsere Interessen liegen. Bei mir z.B. sehen jetzt alle, dass ich unheimlich gerne PS3 spiele ^_^. Ausserdem finde ich es auch bei anderen Bloggern total spannend, was die so gekriegt haben =).
    Lg
    -->San
    http://supersanjess.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. ich empfinde es nicht als angeberei und habe auch selbst die geschenke gepostet (hab vorher noch gefragt obs jemand sehen will und dann hab ichs halt gepostet)

    ich weiß nicht warum dass soviele als angeberei abstempeln.
    vor ein paar jahren wärs bei mir nicht mal möglich gewesen anzugeben, bzw dachte ich nicht dass ich überhaupt etwas von meinen eltern bekomm weil sie mir stiefel bezahlt haben und sie mir auch ein neues korsett zahlen (das ist insgesamt ja schon ein haufen geld von rund 120 € was für mich wahnsinn ist... früher hab ich ein mikroskop für 20 € bekommen und war sau glücklich Oo)

    irgendwie glaube ich auch dass sich die mentalität der menschen auch sehr geändert hat.
    wenn ich dran denk was ich früher bekommen habe gegen heute....
    kurzes beispiel: ich kauf mir stiefel für 60 euro geb sie meiner mum zum einpacken für den christbaum und sag ich brauch nichts mehr. untern christbaum lag dann ein ipod obwohl ich schon einen hatte und keinen neuen gebraucht hätte <.<

    ich glaube es kommt auch auf den menschen an wie er drauf reagiert & ob er schnell eifersüchtig wird oder nicht.

    außerdem schau ich sowas sogar gerne. so kann man so einiges über einen menschen erfahren (wie zb eine leserin bei mir geschrieben hat ob ich gitarre spiele > hab ein stimmgerät bekommen)

    und ob die kosmetik sucht allgemein bei denen bekannt ist =D

    AntwortenLöschen
  15. Es gibt leute ide wollen damit wirklich nur angeben. Einige machen es nur weil sie oft gefragt werden. ich lege nicht so viel Wert auf so was. ich lese mir ein posts durch einige auch nicht. Ich gebe selbst nicht mit den Sachen an. Man ann mich auch mit klenen Dingen glücklich machen :D

    AntwortenLöschen
  16. Dumme und beleidigende Kommentare zeugen von sehr unreifen Menschen. Man sollte auch immer rauslesen können, wie jemand etwas auf seinem Blog präsentiert.
    Und wie es in der Natur von uns Menschen liegt, der Neid bleibt wohl nie ganz aus.

    Der Konsumrausch in dem wir alle mehr oder weniger gefangen sind läßt sich auch nicht verallgemeinern. In meiner Familie hat immer noch Weihnachten als Fest der Freude den Vorrang. Alles andere nebenbei ist schön aber kein Muss. :)

    AntwortenLöschen
  17. Ich glaube ich mache hierauf hin mal einen riesigen geschenke post nur über mein lieblingsgeschenk:

    Konzert Karten zuuuu
    Mahlers ultimativer Symphoniiieee der 1000 (in worten: tausend) :D!!! ich freu mich voll *___* beneidet mich!! >:3

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.