Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

28. August 2011

Essence I love ROCK gloss eye pencil

Dieser Kajal sieht schnieke auf und der Auftrag ist zauberhaft, da der Kajal nur so dahingleitet und glänzend schwarz perfekt deckt.
Das waren die positiven ersten Eindrücke zu diesem Kajal mit 1 Gramm Inhalt für 1,29 Euro.




Negativ ist die Tatsache, dass er leider nach 30 Minuten schon wieder auf der Wasserlinie verschwunden ist.
Am oberen Wimpernkranz färbt er leider ab - daher muss man ihm nach dem Auftrag noch mit schwarzen Lidschatten abpudern. Dadurch geht natürlich der schöne Glanz verloren.

Ich weiß leider noch nicht, ob ich das Produkt noch sinnvoll nutzen kann und versuche den Kajal auch demnächst als Base unterm Lidschatten.
Bislang konnte ich ihn leider nur sinnvoll unter dem unteren Wimpernkranz nutzen.

Kommentare:

  1. Das ist ja eigentlich schade, denn er hat wirklich ein tolles glossy Finish.

    AntwortenLöschen
  2. naja - vielleicht finde ich noch einen Weg, das er hält ohne zu schmieren. ^^

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.