Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

24. August 2011

Gesichtet: Catrice Modern Muse LE


Meiner Meinung nach ist dies eine der schönsten Limited Editions von Catrice seit langem.
Auch, wenn - wie Britta es in den Kommentaren bereits erwähnt hat - es eigentlich keine Limited Edition im eigentlichen Sinne ist, sondern es so wie bei der I love LE von Essence ist, dass Produkte aus dem zukünftigen Standardsortiment vorab vorgestellt werden.

Die Lipstains haben mich zwar nicht überzeugt und wahrscheinlich werden die 2 in 1 Mascara und ich keine Freunde mehr werden, aber sowohl die beiden Cremelidschatten, die ich besitze und bereits vorgestellt habe, als auch der Lack, der ein Chanel Black Pearl Dupe ist, haben mich vollkommen überzeugend können.

Was haltet ihr von der LE?

Kommentare:

  1. Es ist keine LE im eigentlich Sinne; es werden die neuen Produkte im Standardsortiment vorgestellt und die Cremelidschatten sind einfach nur genial; bzgl. Farben und Haltbarkeit.
    Freut mich, dass Dir die Sachen auch so gut gefallen.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Aha ,der Aufsteller und was man so sehen kann schaut gut aus ,muß übermorgen mal danach Ausschau halten :)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns war die LE relativ schnell ausverkauft. ich war nicht so angetan.

    AntwortenLöschen
  4. LE im Müller heute schon alles(!) ausverkauft :D

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.