Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

1. Juli 2011

Man kann doch was bewegen, indem man einfach nur miteinander spricht und aufklärt ... (ODER: Wie ich eine Tüte voll BÖSER Kosmetik geschenkt bekam)

Guten Abend!

Ja, ich bin gerade ziemlich bgenervt vom Bilderhochladen bei Kleiderkreisel, denn eine Kommilitonin von mir zieht um und hat mir einen Teil ihrer Kosmetiksammlung zum Verkaufen überlassen ... quasi als vorzeitiges Geburtstagsgeschenk im doppelten Sinne.

Aber fangen wir von vorne an!

Sie und ich kennen uns seid zwei Semestern und haben ab und an gemenst und über ethische Themen, Gott und die Welt geplaudert und kamen auch auf das Thema Tierversuche zu sprechen.

Sie, die sich wenig schminkte und gerne ab und an sich was gönnte bei The Body Shop, von L'Oreal oder anderen höherpreisigen Kosmetikmarken, teils aber auch ab und an drogeriekram, war natürlich baff, da sie eigentlich dachte, dass diese Marken alle tierversuchsfrei seien. Aber zwischen Tierversuchen an Fertigprodukten und Tierversuchen an Rohstoffen besteht ja schon ein Unterschied.

Letzte Woche kam sie dann mit einer Tüte voll Kosmetika und einer Liste bei mir an und meinte, dass ich das als "Fachfrau" bei mir an und meinte, dass ich diese Sachen verkaufen und mir von dem Geld ein paar schöne Bücher kaufen soll.

Das größere Geschenk ist für mich aber, dass sie nun - nach Erbes Liste, die ich ihr mal per Facebook-Mail geschickt habe - bewusst nur noch marken kauft, die nicht von Konzernen sind, die Tierversuche führen und z. B. in Catrice, dass es ja leider nicht in Göttingen, aber in ihrem Heimatort gibt, ihre neue Lieblingsmarke gefunden hat.
Ich habe sie nicht dazu gezwungen oder so, sondern sie hat sich aus eigenen Antrieb heraus dazu entschieden, nun möglichst tierversuchsfrei zu konsumieren.

Und die Moral von der Geschicht:
Ich hoffe, dass ich die "bösen" Kosmetika verkauft kriege und freue mich dann, Dracula, ein paar Rillke-Gedichtbände und der grüne Heinrich davon kaufen zu können.

Kommentare:

  1. Irgendwie nett aber auch etwas strange!

    AntwortenLöschen
  2. Naja, The Body Shop ist wie MAC selbst frei von Tierversuchen, gehören aber einem Großkonzern an. Da muss man selbst wissen, wie man das bewertet.
    Einerseits finde ich es gut, dass die darauf verzichten und auch dafür Werben, anderersets fließt das Geld trotzdem in eine Kasse. Muss man wissen, wie man sich hier entscheidet.

    Im Grunde haben ALLE Dreck am stecken.^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es immer wieder göttlich, wie toll Ihr doch alle über Tierversuche bescheid wißt - nämlich GARNICHTS. Wie heißt es so schön? Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten.

    AntwortenLöschen
  4. Höre ich da heraus, dass The Body Shop Tierversuche macht?

    AntwortenLöschen
  5. @Anonym: Du kriegst heute von mir den imaginären Preis für den nichtssagendsten Kommentar.

    @sailor Strawberry: L'Oreal hat vor einigen Jahren (ich glaube 2007) The Body Shop aufgekauft. TBS macht keine Tierversuche, gehört aber zum L'Oreal-Konzern.

    AntwortenLöschen
  6. http://www.peta.de/p1724/weiter.html

    Übersicht von PETA

    AntwortenLöschen
  7. ja, du weißt schon, dass ein unterschied zwischen tierversuchsfreien unternehmen und konzernen besteht?

    das unternehmen mac oder the bodyshop ist zwar selber tierversuchsfrei
    gehört aber zu einem konzern jeweils, die tierversuche machen

    und wenn du bodyshop oder mac geld in den rachen wirfst, wirfst du damit auch loreal und estee lauder geld in den rachen!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  8. Ihr habt doch alle einen Knall, ehrlich.

    AntwortenLöschen
  9. Leute, die solchseltsame Kommentare schreiben, haben erst recht einen knall. ich finde es niedlich wie ihr euch an die gurgel geht
    muss doch jeder selbst entscheiden, ob er nun mac oder tbs kauft, ich tus z.b., basta

    AntwortenLöschen
  10. wer keine ahnung hat einfach mal die fresse halten
    mich interessiert das thema nicht, also sag ich nichts dazu und mach hier auch keinen stunk!

    AntwortenLöschen
  11. word.

    du hast abe schon was dazu gesagt und d hast schon stunk gemacht......^^

    AntwortenLöschen
  12. wer denkt denn an scheißende, dreckige tiere
    meinetwegen sollen die alle verrecken, ist mir doch egal
    was ist denn daran schlimm
    willst du lieber giftige kosmetik, die dich krank macht?

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.