Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

17. Juni 2011

Getestet: Balea BodyFLUBBER Himbeere

Einst hatte ich eine große Liebe in Sachen Körpercreme: Die The Body Shop Himbeer Bodybutter, die es leider nie ins feste Sortiment des Ladens geschafft hat.
Sie roch wie dieser Kinderquark von Onken - einfach himmlisch und passte auch von der Pflege her zu meiner Haut.

Damals war ich dumm und unwissend.
Zu diesem Zeitpunkt gehörte das Unternehmen bereits zum L'Oreal-Konzern.



Ich dachte, in dem limitierten "Mousse" von Balea würde ich einen 100%ig ethisch gesehenen tierversuchsfreien und daher für mein Gewissen unbedenklichen Ersatz finden.
Nebenbei: klebt an allen Produkten von Dm-Eigenmarken nicht inzwischen Limited Edition? Sie bringen irgendwie kaum noch Sachen raus, die neu sind und auch fest im Sortiment bleiben sollen. Oder täusche ich mich?



Aber .... nein!
entweder ist das hier ein Montagsprodukt oder es hat den Namen MOUSSE nicht verdient, denn es ist FLUBBER und so fühlt es sich auch auf der Haut an.
Für mich ist die flubbrige, halb wässrige Konsistenz leider gar nichts, weil es sich wirklich komisch auf der Haut anfühlt und auch etwas zeit zum Einziehen braucht.




Ich werde es aufbrauchen, aber definitiv nicht nachkaufen.
Der Duft ist wunderbar, aber für mich wäre eine mousseartige Körpercreme etwas anderes von der Konsistenz her - das Glibbrige gefällt mir leider gar nicht.

Kommentare:

  1. Bah, das sieht seltsam aus. Kann mir vorstellen wie es sich anfühlt.. brrrr..

    AntwortenLöschen
  2. Also bei mir zieht die Creme, die ich auch nicht als Mousse bezeichnen würde, super schnell ein.

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, mein Bericht fiel sehr ähnlich aus XD. Es ist leider kein Montagsprodukt, scheint wirklich so glibberig zu sein. Dabei hat doch gerade heute die Milch-Schnitte den Goldenen Windbeutel erhalten ^_~.
    Lg

    AntwortenLöschen
  4. Uuuuah, dein Foto ist ja grauselig! Das soll nicht persönlich gemeint sein, sondern mehr etwas gegen das Produkt, ein "OMG, so unappetitlich siehts aus, wenn man es benutzt?!". woanders sah man immer fast unbenutzte döschen und die haben das spiralmuster noch drin. neenee, nix für mich ^^ vor allem flubber schreckt mich ab.

    das mit limitiert ist mir auch aufgefallen :(

    AntwortenLöschen
  5. Bei mir ist das aber auch so ein Flubber und es fühlt sich auch so an.
    Es riecht toll aber das ist auch alles, nochmal würde ich das nicht kaufen, auch wenn ich mein Vorhandenes aufbrauchen werde...trotz das es schlecht einzieht bei mir.

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag kein Flubber, also werde ich mir die Bodybutter sicher nicht kaufen.
    Danke, dass du mich vor einem Fehlkauf bewahrt hast! :D

    AntwortenLöschen
  7. Scheinbar sieht das bei allen so aus! :(

    Schade - ich hätte so eine MOUSSE-Konsistenz echt toll gefunden und es dann auch gekauft! :/
    Aber so ... da kann ich mir auch Himbeerjoghurt auf den Körper schmieren >_>

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.