Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

28. Juni 2011

Das perfekte Abendessen bei Hitze


Ich liebe liebe liebe Wassermelone!
1000x erfrischender als Eis.
Allerdings bin ich auch ein Fan von Capri ab und an, weil ich Eis von der Eisdiele ohne Laktase nicht vertrage, sofern sie nicht reines Fruchteis ohne Milch haben.

Was isst ihr Schönes bei dieser Hitze?
 

Kommentare:

  1. Laktose! Laktase ist das Enzym um Laktose aufzuspalten

    AntwortenLöschen
  2. ich mag wassermelone komischerweise gar nicht... wir essen wie gewohnt ^^ bzw meine eltern machen dann besonders gern extraheiße suppen, von wegen dann merkt man die hitze hinterher nich mehr so -.-

    AntwortenLöschen
  3. ich LIEBE wassermelone!! gaaanz fein!!!

    AntwortenLöschen
  4. Wassermelone ist auch mein absolutes Lieblingsobst im Sommer (und Erdbeeren) am besten vorher im Kühlschrank das sie noch erfrischender ist ;)
    Capri mag ich auch sehr, und Split.

    AntwortenLöschen
  5. @Anonym: Mit Laktase meine ich auch Laktasetabletten, die ich nehmen muss, damit ich Laktose vertrage.
    Wenn ich Laktose meinen würde, würde der Satz wenig Sinn ergeben, oder?

    AntwortenLöschen
  6. Ui lecker! (:

    Ich liebe Melone und Erdbeeren und überhaupt fast alles an Obst imn Sommer! :D

    Das mit dem Eis kenne ich ... aber seit ungefähr nehme ich keine laktasetabletten mehr, sondern leg es einfach drauf an und esse weiter mein Milchspeiseeis (zB Joghurt). Ich hab wegen der Tabletten 12kg zugenommen - unschön! :'D

    AntwortenLöschen
  7. @Suicyde: Ich weiß halt sofort, dass ich fürchterliche Bauchschmerzen bekommen werde, also lasse ich es lieber. ;)Und dadurch esse ich auch wenig Laktase, weil ich beim Anblick von Milchprodukten schon immer gleich an die Bauchschmerzen denke, die folgen.
    Allgemein esse ich eh sehr, sehr selten Milchprodukte und setze in sachen Eiweißhaushalt lieber auf gerichte mit Ei und auf eiweißhaltiges gemüse.

    AntwortenLöschen
  8. Gut ich reagiere zum Glück bei Eis, Joghurt oder Quark nicht so extrem - wenn ich ein Glas Milch trinke, renne ich auch auch direkt aufs Klo ... ^^"

    Das ist ja immer unterschiedlich ausgeprägt - eine Freundin von mir hat es ganz extrem, ich eher nur mittelstark ;D

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.