Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

9. März 2011

Pieces Lacke

Guten Abend wünsche ich Ihnen, liebe hoffentlich nicht allzu garstigen Leser, die vielleicht mucksch sind, weil - so wie bei mir heute - die Sonne mittags einfach und plötzlich verschwand.

Während ihr diese Zeilen lest, gucke ich mir die Premiere von "Die Kunstmaschine" im ThOP an und bin schon sehr gespannt auf das Stück. Eventuell schreibe ich morgen meine Meinung dazu auf den Blog des Jungen, aber darum soll es hier nicht weiter gehen.

(Ja, man sieht, langsam krieg ich den Dreh mit GIMP raus. ;) )

Wo kriege ich die Lacke?
  • Pieces
  • Vero Moda
  • bei zalando.de
Wie viel kosten sie?
Regulär 2,95 Euro für 10 ml, manchmal kriegt man sie - zumindest bei Pieces - auch günstiger, im Herbst z. B. 3 lacke für 6,95 Euro, derzeit sogar 3 Lacke für 3 Euro. (Da habe ich Samstag mit Suja zugeschlagen.)


Was für eine Farbauswahl gibt es?
Das Sortiment wechselt (leider) von Saison zu Saison. Daher muss man sehen, was für Farben da sind und ob sie auch einem gefallen.

Wie sind die Lacke?
  • Sie trocknen schnell
  • decken meist in einer Schicht (manchmal 2 Schichten, bei Hunter's Favorite ist es mir sogar lieber, 2 dünne Schichten auf zutragen)
  • halten relativ gut (4 Tage ohne Überlack, je nach Überlack entsprechend länger)
Und, habt ihr auch Pieces Lacke oder andere Lack Exoten wie z. B. welche von American Apparell?

Kommentare:

  1. Ich hab sie mir bei Vero Moda angeschaut. Aber schwarz und dunkelrot sind leider nicht meine Farben, was anderes hatten sie nicht ^^°

    Was ich noch nie in anderen Lacksammlungen gesehen habe, sind lacke von colours for you. Die martke ist schon lange weg.
    was ich sehr selten sehe ist cosmetica fanatica, eine sehr coole marke mit fluoreszierenden lacken und einer großen auswahl an sehr weichen bunten kajals und jumbo kajals. die rottöne sind 3 in 1 stifte (lippi, rouge, lidschatten) und sind ultra lange auf den lippen haltbar. ich trinke viel und oft, fresse dauernd und musste trotzdem nur einmal nachschminken, weil er vielleicht 5% farbe verloren hatte.
    Ich muss mal wieder hin und mehr davon kaufen. Vor allem von den jumbostiften.

    bis auf die beiden hab ich nur standardzeug.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab einen Pieces-Lack und find ihn super. Werd mir bestimmt noch ein paar mehr anschaffen.
    Ich hab für meinen übrigens nur 1,50€ bei Pieces bezahlt ;)

    AntwortenLöschen
  3. ich finde die Verpackung total hübsch und ärgere mich fast nicht die 3 mitgenommen zu haben die wir geswatcht haben^^ Denn die trocknen ja wirklich ganz gut und 2 Schichten wären dann ja kein Problem :)

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.