Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

22. März 2011

Essence Topper in "You're a gold mine"


Ob ich diesen Toper auch wirklich so top finde, weiß ich noch nicht so recht.

Fest steht, dass ich eigentlich mit einem schönen goldfarbenen Topper gerechnet habe, aber je nach Licht sieht er auch oft eher silber aus.

Einziger Lichtblick: Auf Iron Mermaiden von Catrice macht er sich mit diesem Effekt ganz gut.

Und, habt ihr vielleicht einen Glitter Topper, den ihr mir eher empfehlen könnt?

Kommentare:

  1. ich hab ihn gerade auf den Nägeln. Ich war am Anfang auch unsicher aber mittlerweile mag ich ihn gerne.

    AntwortenLöschen
  2. hm, und wie gehst du damit um, dass er mal Gold und mal silber wirkt?

    AntwortenLöschen
  3. Hi :)

    Ich habe dich getaggt!
    Dieser TAG ist für einen guten Zweck: Es wird pro Blogpost 2CHF an die japanischen Hilfswerke gespendet. Obendrein gibt es einen Schokoladengutschein :)

    http://mylilalu.blogspot.com/2011/03/blog-aktion-fur-japan.html

    LG,
    Vera

    AntwortenLöschen
  4. wie ich damit umgehe? na ich finds gut^^ ist sicherlich geschmackssache aber ich finde den Effekt ganz nett :)

    AntwortenLöschen
  5. Hey, Hana. Wär super wenn du den mal auf zwie drei verschiedenen Nagellacken swatchen könntest. ICh würd gerne wissen wie er sich so macht, ich bin nämlich am übelrege ob ich mi den kaufen soll. CND hat welche aber die kosten über 15€ -.-"

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.