Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

18. Februar 2011

Die Wundercreme

Durch Zufall bin ich kürzlich an DIE Creme gekommen, die von vielen als DAS Mittel gegen allerlei Lippen und Hautwehwehchen helfen soll. Selbst als Ersatz für reichhaltige Nagelpflege soll sie dienen.


Als Nagel- und Nagelhautcremeersatz hat sie bei mir leider versagt, da sie einfach nicht so gut wie die Alverdecreme mit der quietschig orangen Farbe pflegt.


Als Lippenpflege ist diese Creme, die fester als Nivea ist  und einen leicht zitronenartigen Duft hat - sowas von Zitronenkaubonbon, etwas ungewohnt, hilft aber wirklich bei regelmäßiger Anwendung. Im Vergleich zu Nivea enhält sie auch viel mehr Fett - daher braucht man nur immer eine wirklich kleine Menge, wenn man cremen will.


Vom Duft her gefällt mir allerdings mein Erdbeercarmex besser und bringt ungefähr pflegetechnisch genauso viel.

Mein Fazit:
Wer eine sehr gute Lippenpflege bei trockenen, spröden, vom Winter geplagten Lippen braucht und halt kein Fan von Carmex und Blistex ist, kann sich diese Creme mal ansehen. 30 ml für 95 Cent sind schließlich ein akurater Preis.
Ich benutze sie allerdings lieber für meine Ellenbogen und als Handcreme - auch darin ist sie gut.
ALLERDINGS solltet ihr auch darauf achten, dass ihr alle Inhaltsstoffe vertragt!

Kommentare:

  1. meine schwester hat neurodermitis und schwört auf diese creme. einzig der fettglanz im gesicht ist wohl etwas störend, aber über nacht, damit sich die haut beruhigt, soll sie wohl wirklich wunder wirken. sie empfiehlt sie auch jeden weiter, der irgendwelche hautprobleme hat. scheint wirklich gut zu sein :-)

    AntwortenLöschen
  2. *auf einkaufszettel schreib*

    danke dir, werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren

    lg

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe dieses Zeug ^_^
    Das benutz ich schon seit ich klein bin xD

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe die Creme nie gesehen. Aber sieht gut aus, weil die relativ wenig Inhaltsstoffe hat.

    AntwortenLöschen
  5. eine freundin von mir schwört auch auf die creme! ich find bloß immer den geruch etwas unangenehm auf den lippen.. aber das ist ja geschmackssache :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe sie auch und finde sie besser als Carmex. Bei mir hilft sie einfach besser. (:
    Außerdem ist sie perfekt für trockene Hautstellen wie z.B. meine rauen Ellenbogen.

    Liebste Grüße. <3
    Lucie

    AntwortenLöschen
  7. Wo gibt es diese Creme eigentlich? Ich habe sie weder bei Rossmann, noch bei Müller noch bei DM gefunden

    AntwortenLöschen
  8. Petrolatum an erster Stelle bei den Incis :-( ich hatte sie mir auch für die Lippen gekauft, aber die Vorstelleung mit einer Petroliumlampe zu knutschen, hat mir dann doch den Spaß daran verdorben :-(

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.