Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

5. Januar 2011

Retuschier mich mal eben hübsch!

Guten Abend, ihr Süßen, ich bin's noch ein letztes Mal!

Eine Freundin und ich schrieben eben per Skype, sie schickte mir einen Bloglink und meinte, dass wäre Betrug ...
Okay, es war eine Youtube-Schminktutorial und ich fragte sie, was daran Betrug sein sollte. Falsche Kategorie, Thumbmail oder Videotitel irrefürend?

Nein, ihr persönlich passte es nicht, dass die Person im Video sich bis zum geht nicht mehr wie in einer Zeitschrift zu Tode retuschiert hat. Während sie im Video ganz deutlich einige feine Linien unterm Auge hatte, waren diese auf den Fotos weggezaubert und teils sah man auh einfach die Retuschiertheit der Bilder.

Ich pesönlich bin zu faul und mangels Photoshop zu doof zum Retuschieren, weil Photoshop das Pflasterfunktiönchen hat, Freeware-Programme wie GIMP aber nicht. Außerdem finde ich es nicht schlimm, wenn ich nach 8 Stunden Uni mal auf einem AMU-Foto glänze oder 2-3 feine Linien unter dem Auge habe.

Retuschiert ihr eure Blogfotos mehr als nur die Bilder ein wenig zu bearbeiten und eventuell eine Signatur?

Alles Liebe und gute Nacht,
Hana

Kommentare:

  1. das einzige, was ich mit den bildern mache, ist unnötigen seitenrand zu entfernen. zu mehr habe ich einfach keine lust.
    und mal ganz ehrlich, was willst du denn retuschieren ? ich würde meine ganzen pickelchen weg machen. aber who cares ? ich bin ich und will mich nicht verstecken =)

    AntwortenLöschen
  2. Retuschieren tu ich total gerne, hab mich darauf auch fixiert gehabt als ich ins Grafikgewerbe einsteigen wollte, ist gescheitert! (:

    AntwortenLöschen
  3. Ich retuschiere nicht, weil ich es einfach nicht kann. ;-) Aber eine Signatur stopfe ich 'rein.

    AntwortenLöschen
  4. Ich verkleiner meine Bilder nur, und meistens setz ich auch eine Signatur, aber ich finde, jeder kann sich so zeigen, wie er ist und ich finde auch, dass du das eh nicht nötig hast. :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich retuschiere auch manchmal ein bisschen und finde auch nichts falsch daran. Sind ja immerhin meine Bilder und wenn ich z. B. nicht meine wundervollen Augenringe zeigen mag finde ich ist das ok XD finde das sollte jeder so machen wie er mag ^^ solange man natürlich nicht übertreibt

    AntwortenLöschen
  6. ich zeih mich wie ich bin un retuschiere nie meine bilder, habs auch noch nie versucht, weil ichs gar nicht kann :D

    hab mich damit halt noch nie beschäftigt ^^

    lg

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab mich mit dem Retuschieren meiner Fotos noch nie auseinandergesetzt, aber wenn ich wüsste, wie es geht, würde ich es trotzdem nicht tun ^_^.
    Lg
    -->San
    http://supersanjess.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Hey, hm Auge ein zu weißer Fleck? am Kinn unten ein bisschen zu verwischt..?^^
    Ich fuchtel fast jeden Tag mit photoshop rum ;)
    Der Glitzer hat jeweils 50cent gekostet, war reduziert.
    lg

    AntwortenLöschen
  9. Ich kann zwar sehr gut Retuschieren (bin Auszubildende GTA) und mache es um 'Kunstwerke' zu schaffen; da leg ich es aber drauf an, da brauch es nicht echt aussehen.
    In meinem Beautyblog bearbeite ich die Bilder auch, allerdings nur die Größe, Ausschnitt & Wasserzeichen.
    Ich bin es einfach müde geworden. Man sieht eben meist, dass retuschiert wurde.und da ich es täglich sehe und auch drauf achte, habe ich auch irgendwann aufgehört es privat zu machen.
    So ein paar Fältchen macht ein Gesicht authentischer und auch sympathischer.

    AntwortenLöschen
  10. Ja..hab schon öfters retuschiert :D aber ich find es kommt auch immer drauf an welches Licht und welche Kamera man benutzt. Wenn das licht schön ist, muss man nicht retuschieren! Wenn man aber ein 'hartes' Licht benutzt und ne gute Kamera, sieht man leider jeden pickel, jeden mitesser, jedes äderchen :o ich krieg manchmal selber n schock, weil ich das im spiegel nichtmal so krass emfpinde D:

    AntwortenLöschen
  11. Ich retuschiere meine nicht gezupften Augenbrauen wohooo, also so die Stöppelchen, wenn ich sie mal echt nicht gezupft hab weil ich keinen Bock hatte :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde auch, dass du es nicht nötig hast zu retuscheren!
    Und ich fine blogs tewilweise auch besser als Zeitschriftenweil sie das wahre Leben aufzeigen. Ich finde das sollte bei einem Blog auch im Vordergrund stehen: Natürlichkeit.

    AntwortenLöschen
  13. Als ich jünger war habe ich Bilder von mir total gehighlighted etc. (Photoshop habe ich bis jetzt immer noch nicht). Wenn ich jetzt darüber nachdenke wie die Bilder jetzt auf mich wirken würden...haha.

    Nunja, jetzt poste ich keine Bilder von mir im Internet. Fotografien werden bisschen bearbeitet, was abgeschnitten...

    AntwortenLöschen
  14. Ich find retuschieren macht voll Spaß, für den Blog mach ich das aber äußerst selten ;) Kann mich nur an einmal erinnern, als ich nen Nagellackpatzer erst auf nem Bild sah, der doof aussah und dann weg musste :D

    Bearbeitet werden sie aber schon, Tonwertkorrektur, Kontrast, Sättigung und was halt gebraucht wird. Vor allem bei AMU muss ich nachbearbeiten, weil die Kamera zu viel Farbe schluckt..

    AntwortenLöschen
  15. Ich retuschiere nicht, ich hab auch einfach kein Programm, mit dem ich das könnte ;) Ich benutze nur Picasa und damit schneide und bearbeite ich meine Fotos. Ich änder meistens nur den Kontrast und mache die Farben etwas wärmer, weil meine Kamera die Farben oft sehr kalt wiedergibt.

    AntwortenLöschen
  16. Muss nicht unbedingt sein ^^ Künstlerfotos (also so für Musik) können von mir aus retuschiert werden weil die oft hochauflösend sind aber privat? Ne... Hab mich nur einmal retuschiert aber da hat ich ein Ekzem am Mund ...Das is aber dann was anderes XD

    AntwortenLöschen
  17. Ich finde es ist ziemlich gut retuschiert.

    Ich verändere nur hin und wieder den Kontrast ein wenig aber das wars auch schon.

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.