Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

12. Januar 2011

Mein Lieblingsshampoo auf Reisen ...

 ... ist dieses runde, praktische Solidshampoo von Lush. Ultimate Shine heißt es und ich kann es nur weiterempfehlen, weil es zwar einiges kostet, aber meinen Haaren auch sehr gut tut. Die quietschen nach dem Waschen immer vor Freude und glänzen dann auch wirklich.


Ein weiterer Vorteil ist, dass das Shampoo wirklich ergiebig ist. Seit 2009 ist das mein zweites Exemplar, ich hatte es auf fast jeder Reise oder am Wochenende bei meinen Eltern mit und es benutzt, weil ich leider, leider, leider alle 2 Tage meine haare wasche muss, insbesondere wegen meines Ponys jetzt, der sonst einfach uschön wird.Das Shampoo lässt meine Haare gut aussehen und ich habe sogar das gefühl, dass es für meine haare schonender ist als manch anderes Shampoo.

Soll ich vielleicht noch eine ausführlichere Review dazu machen?

Alles Liebe,
Hana

Kommentare:

  1. Hört sich ja schonmal nicht schlecht an :) Ich hab mir bei meinem letzten Lushbesuch das BIG Shampoo gekauft, aber wenn das alle ist werd ich das Ultimate Shine mal probieren :) Danke :)

    AntwortenLöschen
  2. ist das wie so ein stück seife ? =) die wirkung hört sich klasse an ^^ wieviel hat das gute stück denn gekostet ? lg

    AntwortenLöschen
  3. Jap, ich fänd ne ausführlichere Review darüber toll :)

    AntwortenLöschen
  4. Das hört sich toll an, sicherlich werde ich es auch mal testen, ich mag die Lush Shampoos nämlich auch sehr gerne :-)

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.