Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

7. August 2010

Urlaub Tag 1 + 2: Müller-Ausbeute, komische Klöster und andere Seltsamkeiten

So, ihr Süßen!
Ich hab verdammte Kopfschmerzen aber liege im tollsten Wurfzelt der Welt, ich genieße noch Internet dank Laptopakku (eines meiner Geburtstagsgeschenke) und Surfstick und wollte euch ein wenig von den letzten beiden Tagen schreiben - natürlich heute mal dank langsam schon hab leeren Akku kurz und knackig ;)

Tag 1:
Ein seltsamer Tag .... ich stand um 4 Uhr auf, wir fuhren um 5 Uhr los, ich stöpselte mich an meinen MP3-Player und genoss die Trance meiner Müdigkeit. Ich hatte wohl etwa 6 Stunden geschlafen, aber bin irgendwie ein Mensch, der viel Schlaf braucht.
In Göttingen angekommen ab zum Einwohnermeldeamt, weil ich einen vorläufigen Reisepass brauchte. Das mit Kroatien war ja mehr oder weniger spontan und da jeder etwas anderes zum Thema sagte, ob der Personalausweis für die Einreise ins Land nun ausreicht oder nicht, wollte ich lieber auf Nummer sicher gehen. Nachdem ich im Einwohnermeldeamt beraten wurde, ging ich also gegenüber zu einem Schildermacher und ließ die allerallerhässlichsten Fotos machen, die je von mir entstanden sind.

Ich verlinke die Bilder mal hier, ab sie mit dem Handy abfotografiert, angucken auf eigene Gefahr:
http://tweetphoto.com/37131851
(Anmerkung: 5-6 Stunden Schlaf, mit nassen, luftgetrockneten Haar als Pferdeschwanz) und natürlich ungeschminkt und sehr unprofessionelles Licht

26 Euro kostete das Ding auch noch, aber naja, ich will ja nach Kroatien .... und dann ging es im Regen durch die Stadt zu meiner Wohnung ... auf dem Weg war ich noch böse und habe bei New Yorker diese wunderschöne Tasche im Sale gekauft:
http://tweetphoto.com/37134675

Eigentlich kostete sie ursprünglich so 10-15 Euro (weiß es schon nict mehr), auf ihr stand, dass sie auf 4,95 Euro runtergetzt war - und ich bekam sie runtergesetzt auf 2,95 Euro inklusive der beiden Fußballbuttons gratis dazu =)

Naja, wie auch immer, wir fuhren weiter nach Thüringen zu Verwandten, nachdem wir in meiner Wohnung zu Mittag gegessen hatten und bekamen dort dann Abendessen und ich ging nach einer Horde Emails beantworten relativ früh ins Bett. Vorher mussten wir aber noch einen Spaziergang machen, weil meine Verwandten mir zeigen sollten, wo der Müller ist ... seit dem Berlin-Urlaub bin ich nämlich total wird auf die Eigenmarken, insbesondere Terra Naturi =)

Tag 2:
6:29 stupst meine Mutter meinen Kopf an und meint, ich sollte doch als erste Duschen gehen. Ich stelle meinen Handywecker aus (klingelt um 6:30) und tue es. Um 9 Uhr bin ich bei Müller und verdammt glücklich. Zunächst läuft mir der Augenmakeupentferner über den Weg ... ich habe eh nur Reinigungstücher von Balea mit, also denk ich mir - er duftet toll und kann nicht schaden und viel Platz nimmt er auch nicht weg. Oke, ab in den Korb. Bald folgen auch Peeling und Masken ... auch, wenn das Fruchtsäurepeeling toll klingt, enscheide ich mich für eine sanfte Variante für junge Haut. Die Verpackung ist auch eine ganze Ecke scöner als die von Terra Naturi, aber dafür ist die andere praktischer ... Stapeln und so geht einfach besser mit letzterem ;)
Eine Thermomaske wollte ich schon immer mal ausprobieren und eine Aufbaumaske klang einfach nett.
An der Kasse angekommen hechtete ich dann nochmal zum Fruttiniregal und nahm ein Bodyspray in zuckersüßer, synthetischer Himbeere mit - ich liebe das Zeug - wenn ich es aufsprühe, sehe ich rosa Hello Kittys um mich herum fliegen!
Alles zusammen kostete mich 8,03 Euro.

Alles noch mal visuell:
Das Bodyspray: http://tweetphoto.com/37354668
200 ml, 2,99 Euro

Peeling und Augenmakeupentferner:
http://tweetphoto.com/37354827
Peeling: 75 ml, 1,45 Euro
Augenmakeupentferner: 100 ml, 1,95 Euro

Die Masken:
http://tweetphoto.com/37355117
Thermomaske: 65 Cent
Aufbaumaske 99 Cent

Danach ging es direkt zu Vierzehnheiligen, einem Kloster in den Oberfranken, wo es in der Kirche verboten war, zu fotografieren ... ich hab da aber kein Verbotsschild ür Handyfotos gesehen ;) werde meine Bilder aber natürlich nicht veröffentlichen, die Kirche war von innen eh so nicht meins, ziemlich hell und Rococo halt .... Kölner Dom ist einfach schöner! Und dieser mann mit dem blauen Umhang/Cape (?), der aufpasste, dass keiner Fotos macht, war auch irgendwie unheimlich ...
Die Sanitäranlagen dort waren allerdings der Hammer, Hut ab!
http://tweetphoto.com/37387715

Und dann fuhren wir leider, leider an Nürnberg und München vorbei ... hier ein Schnappschuss der Allianzarena: http://tweetphoto.com/37416674
Dann hielten wir bei einer Aral-Tankstelle, ich kaufte eine Joy. Die Dame an der Kasse sagte "Grüß Gott" zur Begrüßung, ich "moin" ... und dann sahen wir uns komisch an ...
Letztendlich bin ich hier gelandet: http://tweetphoto.com/37431705
Und hierdrin liege ich grad: http://tweetphoto.com/37430394

Morgen verlasse ich leider Deutschland und habe dann kein Internet mehr ... :(
In diesem Sinne gute Nacht, ich blogge einfach offline für euch vor ;)

Viele Grüße und eine schöne Zeit wünsche ich euch
Eure Hana

Kommentare:

  1. Und stammen alle neuen Produkte von Firmen die nicht an Tieren testen??? (Müller)

    Und schwupp sin dVorsätze über Bord geworfen oder?

    AntwortenLöschen
  2. Lieber anonymer Angsthasenkommentarschreiber,
    Erst informieren, dann nörgeln, würde ich mal sagen ;)
    Denn: http://schminkenoir.wordpress.com/tierversuche/
    Denn Müller (Terra Naturi, Body & Soul, Cadeavera, Duchesse, Beauty Baby, Sensident) ist auf der grünen Liste und Fruttini hab ich persönlich angeschrieben und sie schrieben mir, dass Sie keine Stoffe testen oder testen lassen, da sie nur Inhaltsstoffe verwenden,die schon seit Dekaden erprobt sind - also ähnlich wie bei Essence, die nur Stoffe verwenden, die vor 1979 getestet wurden.

    Man lerne: Erst informieren, dann meckern!

    und Unternehmen, bei denen es nicht raus ist wie derzeit bei mir Kron und UMA, die auf meine Mail noch nicht geantwortet haben, kauf ich einfach nicht =)

    Liebste Grüße, in 10 Minuten bin ich raus aus Dutschland (ich kann nur schreiben, weil wir gerade ein kleines Ablendlichtproblem hatten)

    AntwortenLöschen
  3. Ich wollte dich eigtl. nur darauf hinweisen, dass du solche Infos einfach in deinen Blogpost dazu packen kannst. Mehr nicht...

    Nicht jeder informiert sich noch extra wenn du das so nett tust ;-)

    Und anonym hat da seine Vorteile. Aber ob Name oder nicht, eine leicht patzige und etwas beleidigende Antwort hatte ich eh erwartet =)

    AntwortenLöschen
  4. Ich meine ja nur, dass du dich informieren könntest, bevor du sowas behauptest.

    Zu deiner Information: Ich bin im Urlaub und wenn ich mal Internet habe, ist das reine Glückssache ... und ich bin halt Eigeninitiative von Lesern, die am Thema Tierversuche interessiert sind, gewohnt.
    Tut mir leid, dass ich zumindest dich fehleingeschätzt habe.

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.