Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

31. Dezember 2009

Hana ertrinkt in einen Haufen Limited Editions

Jackpot an Silvester geknackt und dan auch noch der Beautytechnische - davon träumt doch jedes Mädel =)

Allerdings war ich erstmal vorsichtig und tastete mich langsam an die Sachen ran, um nicht gleich alle Aufsteller leer zu plündern.



Als erstes wären da die Handcremes für je 95 Cent - Apfel und Orange interessierten mich nicht, also nahm ich erstmal probeweise einmal Himbeere mit. Der Duft ist zwar gänzlich ohne versprochene weiße Schokolade, aber der Himbeerduft, der ja bekanntlich wie auch das Erdbeeraroma im Joghurt aus Holzspähne gewonnen wird (habt ihr in Chemie aufgepasst und auch schöne Ester hergestellt?), ist einfach himmlisch. Und da in meiner Stadt wahrscheinlich schon alles geplündert sein wird, kauf ich mir heute noch 1 oder 2 himmlische Himbeerhandcremes, um einen kleinen Vorrat zu haben ... warum riechen auch viele Essence Handcremes so verdammt gut?
An Orange und Apfel werde ich für euch schnuppern, aber kaufen tu ich sie mir trotzdem nicht :p


kommen wir zu der unangetaschten All I want LE - irgendwie witzlos, oder? So eine Weihnachts-LE nach Weihnachten.
Was ich mir bereits VOR Weihnachten davon gekauft hatte, waren 2x Elchnagelsticker, die ihren Dienst erfüllt haben (rote Elche auf türkisen Nagellack fand ich persönlich am coolsten) und das Elch-Zopfband mit blöden Metallding....
Eigentlich hatte ich Lust darauf gehabt, mir die lila Mascara zu kaufen, aber irgendwie fiel mir dann wieder ein, dass ich Essence zwar für die tollen neuen Metal Glam Cremelidschatten und Eyeliner liebe, aber das die farbigen Mascaras ein Reinfall sind.
Also hab ich es bei dem Kram belassen, den ich schon hatte.


Die neue Essence LE, halb süß, halb traumatisiert von der von den Darben sehr, sehr ähnlichen Arctic Lights LE aus dem Vorjahr.
Die Nagellacke = ich habe echt genug und Silvia hat mir gerade einen pastelligen geschickt ^^
Das Heizkissen = die bekomme ich seit meiner Jugend als Werbegeschenke hinterhergeworfen, sie türmen sich bereits - also warum dafür Geld ausgeben?
Die Lidschatten = KEINE Tester, jajajaja - ich habe gelernt, dass man sich nichts von Essence mit Pigmentierung kaufen sollte, wenn man diese nicht testen kann -also kam keiner in den Korb
Die Lippenbalsame in der Tube = "Ach", dachte ich mir, "Ich nehme mal den rosanen mit". Ich hab nämlichen meinen Ganier Lipcocoon zuhause vergessen, den ich gerne tagsüber nutze. Der Lipbalm ist ok, aber man sieht nicht sonderlich viel, was drauf ist, sondern hat nr was von dem zuckerwatteartigen, leichten Aroma - also nichts zum Nachkaufen und vergleichbar mit dem rosa Lippenbalsam, den es mal 2002 oder 2003 von Manhattan gab (kennt ihr die noch? Ich hatte den orangenen in Gummibärchen und den rosanen in Zuckerwatte)
Der Creme-zu-Puder-Rouge = Ich wusste, dass ich diesen Rouge will ^^ und von dem gab es ja auch einen Tester =) und ich habe ihn getestet und mich verliebt! Der Effekt ist ähnlich wie bei dem Rouge der Catrice Aurora LE, falls ihr euch erinnert. Cremig zu pudrig halt ... und die Farbe ist wirklich schön. ICH mag sie zumindest. Passt genau zu die Art Augenmakeups, die ich derzeit trage. Und ich hoffe inständig, dass er unter dem Puder aufgetragen auch den ganzen Tag hält.
Lidschattenapplikatoren = jajaja, ich und Lidschattenapplikatoren! Guckt einfach mein Ausmistvideo von Mitte Juli und guckt da, was ich mit allen meinen Lidschattenapplikatoren gemacht habe:




Und nun kommen wir zu der Nude Sensation LE von Catrice, auf die ich mich riesig gefreut hatte. Nicht umbedingt wegen den Lidschatten, Nagellacken oder Rouges ... ABER wegen ...

Rouges = keine Tester, Farben, die man auch so überall bekommt und nichts besonderes, also kam mir nichts davon in die Tüte ... es gibt allerdings 2 Farbtöne, einen koralligen und einen eher rosanen - also aufpassen, falss ihr einen bestimmten wollt, weil man die kaum unterscheiden kannt
Nagellacke = natürlich keine Tester, aber auch keine Farbtöne, die mich jetzt besonders ansprachen ... wer hingegen was dezentes und vielleicht auch nicht allzu deckendes für den Alltag sucht, ist hier richtig
Augenbrauenstift + Highlighter = kein Bedarf, ich benutze für beides Lidschatten in braun + beige
Lidschatten = ganz nette Farben, aber sowas hab ich schon - für Leute, die noch nicht so viele nude Lidschatten haben, ist es sicher genial
Lippenstifte = ich habe konsitenzmäßig erstmal nur soft coral geholt und bin verliebt! Typische weiche, cremige Konsistenz wie bei den Moistruizing Lippenstiften aus dem festen Sortiment, obwohl sie beim Swatchen etwas fester von der Konsistenz her wirken. Die Farben haben ein etwas transparentes Finish wie die Lippenstifte mit Lustre Finish bei MAC. Für 3 Euro sind sie eigentlich recht gut, weil durch das cremige Finish sie zwar nicht so lange halten, aber sich wirklich angenehm anfühlen. Die beiden anderen werde ich mir auch holen. Soft coral ist auf meinen Lippen sehr nude ud etwas hellrosa, das pfirsichfarbene sieht man kaum. Soft rose ist sehr rosa und perfekt für 60s Looks, finde ich. Und Nude brown hat was von Viva Glam VI in abgesoftet, ein hübscher nuder Braunton, der gut zu meinem roten Mantel passt =)


Hier sind nochmal schlechte Swathes mit meiner Handykamera geknipst.
Oben rechts die 3 Lippenstifte (von links nach rechts: soft coral, soft ros, nude brown)
darunter die 4 Lidschatten (die 2 rechts äußeren sagen mir am meisten zu, der beige ganz links ist sicher gut zum Ausblenden und matt)
und unten links der schicke Cremerouge


Übrigens: ich habe Silvester Alkohol links liegen lassen, ich musste fahren und habe mir als Ersatzkalorien selbstgemixten Kiba gegönnt ... geschlafen habe ich dank anderer Leute Alkoholkonsum trotzdem nicht viel, aber das ist eine andere Geschichte.

Das ist aber nun die endgültige Beute:

hinzukommen werden heute noch 1-2 der Himbeerhandcremes und die beiden anderen Lippenstifte =)



Ist er nicht herrlich?

Kommentare:

  1. So casual find ichs auch okay :) ist aber eh mein einzigstes safariges Teil^^

    Sehr schön haste da gebloggt ^-^

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, dass bei dir die LEs alle schon zu haben sind.

    War vorgestern erst in einem DM und die Go Snow war noch immer nicht da :-(

    Dabei interessiert mich vor allem der Rouge - im Standardsortiment konnte ich da noch keine Lieblinge entdecken und hoffe daher auf die LE.

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.