Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

1. Oktober 2012

Geswacht und Dupe-Verdacht: p2 vintage Glamour Limited Edition snake skin kajal

"HALT! Ist das nicht ...!?"
Wie auch schon bei dem Lidschatten hatte ich ein wenig das Gefühl, dass einige Elemente der p2 Your Wild Side LE von Anfang 2012 wiederverwertet und neu aufgelegt worden. Zumindest optisch ist dieser Kajal ein Zwilling seines grünen Bruders der damaligen LE.
Wollt ihr Vergleich-Swatches.


Dieser Junge hört allerdings auf die lange Produktbezeichnung "p2 vintage Glamour (Limited Edition) snake skin kajal" ... Und dazu kommt natürlich noch der Farbname, die eigentlich in der Pressemitteilung "020 green" hieß. Ziemlich unspektakulär, die Kajale einfach Schwarz und Grün auf Englisch zu nennen, oder? Deshalb wurde er "020 green temptation" genannt.
Wie schon erwähnt, hat dieser Kajal noch einen Buddy in der Farbe Schwarz, den ich mir auch mal angucken werde, denn bislang bin ich mir diesem schönen Grünton, der ein wenig ins Teal/Petrol geht, sehr zufrieden. Ich werde ihn mal zusammen mit MAC Teal als farbige Base ausprobieren und ihr wisst ja: Ich bin ein Grün-Suchti!


p2 sagt schlicht und ergreifend:
"Hochdeckender Kajal für eine intensive, langhaftende Linie."
Und pro Kajal kostet uns der vegane Spaß 2,45 Euro. Früher war das auch mal günstiger, aber sagen wir einfach mal, dass die Inflation Schuld hat. ;)


Durch die Swatches sieht man deutlich: Vielleicht ein Dupe bzw. eine Neuauflage zu dem grünen Kajal aus der Your Wild Side LE. Nur scheint dieses Grün weniger zu schimmern. Eine unglaublich schöne Farbe, die geradezu zu Grünsuchtis wie mich zu schreien scheint: "KAAAAUUUUUF MICH!"
Ja, zum Glück habe ich dich kosten- und bedingungslos von p2 zugeschickt bekommen, denn so kann ich mal versuchen, ob du als Kajal, für einen Eyelinerstrich und vor allen Dingen als farbige Base taugst, denn zusammen mit MAC Teal und dem grünen Lidschatten aus der LE wird das sicher ein Fest auf den Augen ....


Fortsetzung und Review folgt!


Kommentare:

  1. Das Grün sieht wirklich toll aus.. AHH ich bin auch Grünsuchti XD

    AntwortenLöschen
  2. Hui, das neue Design ist online - sieht hübsch aus, nur die Bilder verschwinden so in der Sidebar :(

    Ich hatte den schwarzen Kajal in meiner Testbox und mag den total!

    GLG Ina

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.