Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

13. Juli 2012

Die schönste Frau auf Erden ist für mich ...

... neben der leider viel zu früh verstorbenen Marilyn Monroe Christina Hendricks (Kennt ihr Mad Men? Dort spielt sie mit.). Komischweise liest man manchmal von ihr, dass sie Kleidungsgröße 40 trägt, dann trägt sie wieder 42. Aber Kleidergrößen sind ja eh ein Thema, dass von Bekleidungskette von Bekleidungskette, teils von Kleidungsstück zu Kleidungsstück verschieden ist.

Hier ist ein Bild von ihr: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/6/6a/Christina_Hendricks_%40_BE_booth.jpg/250px-Christina_Hendricks_%40_BE_booth.jpg
einfach anklicken, ich verlinke lieber statt Bilder ohne Nutungsrechte auf meinem Blog zu verwenden.

Außerdem finde ich Caro Emerald (Bild von ihr) und vor allen Dingen Emmy Rossum (Bild von ihr) echt schön. Habt ihr sie in "Das Phantom der Oper" (die Verfilmung, wo Gerald Butler das Phantom spielt) gesehen?

Letztendlich hat Schönheit aber für mich mehr mit Ausstrahlung zu tun als mit einem besonders gute geschnittenen Körper (goldener Schnitt, ihr wisst schon).

Die Allerschönste Frau allgemein ist eine Bekannte von mir, die je nach Laden Größe 40-44 trägt. Die hat Hüfte, Brust , aber  eine schmale Taille und sieht somit im oberflächlichen Sinne von "schön" aus. Aber nicht nur ihre Proportionen machen sie schön, auch ihre Ausstrahlung, die einen sofort erschlägt, wenn sie einen Raum betritt. Sie strahlt immer, selbst Montag um 8 Uhr morgens bei Nieselregen.

Warum eigentlich immer nur Models und Schauspielerinnen oder Sängerinnen Vorbilder sind. Tänzerinnen oder Sportlerinnen vieler Sportarten haben eine gute Figur und dazu Muskeln und durch das viele Training eine super Körperspannung.

Welche weibliche Berühmtheit ist für euch die schönste Frau und warum?

Kommentare:

  1. Die schönste Frau auf Erden ist für mich MAMI, auch mit Kleidergröße 44! ;) Nein nein, weiß schon worauf du hinaus willst, wen ich oberflächlich hübsch finde, ist Jessica Alba zB oder Selena Gomez, Adriana Lima.. Schön kann ich nur jemanden nennen, den ich auch von innen schön finde.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ich finde Kate Winslet so richtig schön, zudem noch Susan Sarandon. Von der weiblichen Ausstrahlung her finde ich Emma Stone, Mila Kunis und Michelle Pfeiffer sehr interessant. Außerdem finde ich Kajol sehr schön, in "My Name Is Khan" hat sie mich verzaubert.
    Marilyn Monroe finde ich ebenfalls wunderschön, komischerweise haben mir ansonsten keine der von Dir aufgezählten Frauen auf Anhieb etwas gesagt.

    Liebe Grüsse
    Philaria

    AntwortenLöschen
  3. ...übrigens habe ich Helen Bonham Carter und Reese Witherspoon, Schande über mich^^

    Lieber Gruß!
    Philaria

    AntwortenLöschen
  4. Ich versteh gar ned was alle mit der Marilyn Monroe haben, so schön ist sie nun auch wieder nicht, ich finde sie klein und unscheinbar.

    Ich bin ein großer Romy Schneider Fan, aber im allgemeinen gibt es für mich nicht die schönste Frau der Welt.

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.