Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

26. Januar 2012

Wie gepflegt muss ein Mann sein?

Heutzutage gibt es ja schon Kajal, Mascara und Fake Lashes für den Mann.
Die heutige Gesellschaft verlangt auch ein wenig Gepflegtheit von Männern.

Aber wie gepflegt muss ein Mann für euch sein?

Eine glatte Gesichtsrasur ist natürlich schön und wenn man Wildwuchs bei den Augenbrauen zupft, wäre das auch schön, aber ich habe auch schon einige Männer gesehen, die es mit dem Augenbrauenzupfen ein wenig übertrieben hatten - Augenbrauen können meiner Meinung nach auch männlich an einem Mann aussehen und müssen nicht sehr dünn getrimmt und gebändigt sein.
Bei Haaren bin ich ganz eigen: Ich mag es natürlich, Haargelmatten und jegliche Stylingprodukte in den Haaren von Männern finde ich nicht schön. Und die Haare gehen davon ja auch kaputt, wenn man sie regelmäßig benutzt.
Deo sollte schon sein, man kann ja auch einen geruchslosen Roll-on benutzen. Aber Schweißduft geällt mir gar nicht ... Duft ist Geschmackssache und immer sehr schwierig.

Kommentare:

  1. Ich find meinen Freund perfekt, ich mag es wenn männer rasiert sind (ein Bart find ich schrecklich), Augenbrauen müssen nicht gezupft werden, ausser sie vereinen sich zu einer Augenbraue.
    In die Haare dürfen Stylingmittel rein :) find ich auch nicht schlimm.
    Ich hass es aber auch wenn Männer sich schminken, das geht für mich gar nicht. Nasenhaare solten kurz gehalten werden ^^, Ich find es nicht schlimm wenn Männer auch reinigungsprodukte benutzt und cremes.
    Deo und Parfum ist erwünscht, ich mag es wenn männer gut duften. Schweißgeruch total schlimm.

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht mache ich dazu auch einen Post^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es sehr wichtig, dass die übrige Behaarung auch im Zaum gehalten wird, also nicht nur die am Kopf. :D
    Schminken bei Männern finde ich schrecklich. Ich will nen Mann und keine Tucke :)

    AntwortenLöschen
  4. ich mag es wen männer im algemein wenn sie rasieren
    muss aber nicht glatt sein,
    und in der haare styling produkte finde ich schön aber man sol es nicht übertreiben, augenbrauchn schaue ich bei einem man nicht an aber sie solten nicht du dün und fraulich wirken ,
    und ein feines parfüm aber kein muss er muss einfach nicht nach schweis richen

    aber die haut solte für mich auch ein wenig gepflegt aussehen aber ich bin so eine frau die bei männern auf die hände schaut ob sie gepflegt sind was bei meinem man der fall ist er ist genau auf das was ich bei männer schaue was gepflegt angeht
    lg vanessa

    AntwortenLöschen
  5. Iiiich <3 meinen Freund. (Pflegejunk)

    Ich find es sau wichtig das Mann sich so pflegt wie ich. Sprich täglich Duschen, Deo, Parfum. Die Haare dürfen gestylt sein, und ein Bart geht für mich gaaaarnicht. Und sofern die Augenbraue, wie schon geschrieben, nicht zu einer einzigen wird, kann man das Zupfen auch sein lassen. Es sei denn es ist extrem, dann kann ruhig hier undd a mal n Haar weg.

    Und was ich auch überhaupt nicht schlimm finde, sondern fast regelrecht begrüße; Cremes, Gesichtslotionen- und - waschgele, Concealer. Den benutzt mein Freund auch. Auch einige aus meiner Umgebung greifen zu Concealer und Puder und ich finde das keineswegs schlimm, solange es nicht zugekleistert ausschaut.

    Da finde ich es doch schlimmer, wenn Mann sich Kajal und Mascara drauf klatscht....
    lg
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Hana, ich habe dir und Deinem schönen Blog einen Award verliehen:
    http://kleinesmau.de/2012/01/1642.html

    LG
    KleinesMau

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.