Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

17. Dezember 2011

Eine Lush-Frage an euch

Habt ihr schon einmal bei Lush gekauft und habt ihr Empfehlungen oder Fehlkäufe gemacht?

Heute bei Lush war ich extrem enttäuscht: Die Schaumbäder sind bei gleich gebliebenen Preisen soooo klein bzw. dünn geworden. Gingerbread House ist halb so groß wie letztes Jahr.


Published with Blogger-droid v2.0.1

Kommentare:

  1. Ich mag die festen Shampoos sehr gerne. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen!
    Hab so einige Produkte getestet von Lush und bin auch nur mit einem Teil zufrieden.
    Das Shampoo 'Rehab' kann ich empfehlen, allerdings der Conditioner 'American Cream' ist nicht ansatzweise so gut, wie mit ihm geprahlt wird. Die Reinigungslotion '9 to 5' hat ordentlich Schmutz vom Gesicht runtergeholt und hatte eine beruhigende Wirkung. Allerdings die Gesichtsreiniger 'Fresh Pharmacy' und 'Aqua Marina' zeigten keinerlei Veränderungen. Das Colour Supplement kann ich empfehlen, es wirkt wie eine getönte Tagescreme. Absoluter Liebling 'Soft Coeur'! <3
    Achja, 'Buffy' hatte ich auch, hatte einen schönen Effekt, allerdings hat meine Mutter immer gemeckert, dass ich damit das Bad versaut hätte =)

    AntwortenLöschen
  3. oha was soll ich dazu sagen. ich hab each peach und n paar schaumbäder und fahr irgendwie nicht so möchtigdarauf ab.

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag Lush überhaupt nicht. Ich finde man hat bei einem Lush Produkt nicht viel von seinem Geld.

    AntwortenLöschen
  5. Bin von den Shampoo Bars sehr überzeugt :) ,kaufe die immer wieder nach ,anderes Zeug aber eher selten

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin vom Ultra Bland Entferner überzeugt. Seit ich den nutze brauche ich keine Tagescreme mehr und meine Haut hat sich deutlich verbesert. Auch der Angels on Bare Skin tut meiner Haut gut (danke für den Tipp, Hana!) Allerdings habe ich im sonst so hochgehypten Herbalism ein Flop entdeckt. Die Badeprodukte habe cih noch nicht getestet weil ich es sehr schade finde dass sie nu für eine Anwendung sind!

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag die Shower Jellys absolut nicht.
    Sie reinigen nicht sonderlich gut meiner Meinung nach und sie trocknen meine Haut aus.
    Ebenso hasse ich persönlich die Rockstarsoap. Ich finde den Duft penetrant und eklig.
    Ich finde die Porridge Soap klasse. Ich liebe ihren Duft und sie reinigt auch gut nur für das Gesicht ist sie nicht geeignet. Und man muss sich danach eincremen... aber ok
    Dann noch einer meiner Lieblinge, die leider aus dem Sortiment ging "Demon in the Dark" ... Duft und Farbkombi sind einfach toll

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.