Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

3. Juni 2011

Ein schon fast antiker Lidschatten ....


... von der Marke Oil of Olaz, die sich heute nur noch Olaz und in den USA (Und auch vielleicht in anderen Ländern?) Olay schimpft.
Bis wann gab es in Deutschland dekorative Kosmetik dieser Marke?




Fragen über Fragen ...
aber auch sehr, sehr amüsant, denn eine der beiden Farben dieses wunderwunderschönen Palettchens mit der wirklich brutal hässlichen Verpackung ist beinahe ein Dupe zu dem MAC-Pigment BlueBrown - es fehlt halt nur das Blue dabei, wo man aber einfach mit MAC Vellum, dem elf Eye Transformer oder diversen Pigmenten von Kryolan ein wenig nachhelfen kann.



oben ohne Base, unten mit Base

Diese Palette gehörte zu meiner "Kinderschminke", womit ich halt herumexperimentiert habe. Als ich dann aber alt genug zum Schminken in der Schule etc. war, habe ich dieses Duo links liegen lassen, denn ich fand damals, dass Beige- und Brauntöne Altfrauenmakeup sind und ein Mädchen sich makeuptechnisch (mit Hellrosa, Silber und Schwarz, jucheee) austoben muss.

Besitzt ihr auch solch schon fast antiken Lidschattenschätze?

Kommentare:

  1. Ich hab auch so eine Sache die schon über 10 Jahre alt ist! Es ist eigentlich ein goldenes Highlighter Puder von Bodyshop ich benutze es aber als Lidschatten. Da ist so viel drin das ich ihn bisher nicht einmal halb aufgebraucht habe. Gekauft habe ich ihn 1998 in Berlin bei einem Kurztrip mit meinem damaligen Freund und der Preis sagt 24,95 DM :D

    AntwortenLöschen
  2. Dekorative Kosmetik von Oil of Olaz - kann ich mich üüüberhaupt nicht daran erinnern.
    Wusste garnicht, dass es sowas mal gab...

    Die Lidschatten sehen aber hübsch aus! Wären im Moment total mein Beuteschema! :-D

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen
  3. ich hab auch einen Lidschatten, ein wunderbares Grau-Silber, von Kron. Damals von Mama geerbt und ich finde ihn heute noch schön, aber irgendwie schenke ich ihm wenig Beachtung, und wenn doch, dann bin ich immer so begeistert von ihm :D Schon komisch :D

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.