Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

13. Mai 2011

SO STYLISCH sah mal ein Lancôme Lidschatten aus ... ;)

Hier mal wieder einer meiner alten Lidschattenschätze, auch ein Erbstück meiner Mutter.





Er sieht ziemlich unappetitlich aus, ist aber genial und wurde seit jeher immer nur mit Lidschattenpinsel benutzt. =)



Dieser Lidschatten ist nicht so gut pigmentiert, aber gut geeignet, um ihn einfach und unkompliziert raufzuklatschen.
Links mit Eyeshadow base, rechts ohne.


Wollt ihr damit noch einen Look sehen?

Kommentare:

  1. Sehr schick! Natürlich würden wir gerne einen Look damit sehen <3.

    Der Liner hat am Counter 23,5 gekostet; bei Douglas ist er glaube ich noch teurer.
    Ich denke, dass Du ihn günstiger evtl. bei Müller bekommen kannst.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. so eins hab ich auch, aber ein duo :-)

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.