Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

31. Mai 2011

Kauftipp - Mikrofasertücher bei Tschibo (DAS perfekte Abschminkmittel)


Hallo nochmal zum Ende meiner Mittagspause!
Heute gab es einen Grund zum Jubeln, denn sie sind wieder da: Mikrofasertücher von Tschibo, 3 Stück für 5,99 Euro.

Zur Gesichtspflege benutze ich nur diese Tücher + Wasser und peele mich ab und an mit Angels on bare skin von Lush. Und danach halt eincremen. (;

Besonders zum Abschminken eignet sich das weiße Tuch.

Ich persönlich mache beim Abschminken die "Vorwäsche" mit feuchten Abschminktüchern und benutze dann Mikrofasertuch und Wasser, um wirklich auch die letzte Mascara und Eyeliner von den Augen zu bekommen.

Also wärmstens zu empfehlen!

Verwendet ihr auch Mikrofasertücher?

Übrigens gibt es auch 2 modische Sachen, die ich empfehlen kann .... dazu schreibe ich aber natürlich auf dem "Modeblog", an dem ich mitschreibe. ;)
 

Kommentare:

  1. Cool, aber "Tschibo" schreibt man "TCHIBO" ;)

    AntwortenLöschen
  2. Wie man braucht keine Creme mehr o_O?! Oder mit creme??!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde diese Tücher auch sehr gut. Eignen sich auch bestens für eine warme Kompresse vor einer Gesichtsmaske oder Intensiv-Pflege. :)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Die hab ich gestern auch zufällig entdeckt und mir ein Set mitgenommen ;)

    AntwortenLöschen
  5. die verwende ich schon über ein jahr..

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.