Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

2. April 2011

Überall Pastell!!!!!

Habt ihr euch auch schon gefragt, wann die frühlingshafte Pastelllackwelle aufhört?

Er MNY und Manhattan, dann Essence als Standardsortiment für die Füße und in Form der neuen LE, bald zieht p2 nach, hatte schon bereits welche im Standardsortiment und in diversen Standardsortimenten gibt es eh Pastelllacke en masse ....


Was haltet ihr von der Flut der Pastelllacke?

Kommentare:

  1. mir gefallen die garnicht, hab schon den Hype um die im P2 standartsortiment nicht verstanden, Geschmäcker sind ja verschieden, aber mich haun die wirklich nicht vom Hocker ^^
    Außerdem bringen da jetzt ja alle so ziemlich die gleichen Farben raus ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich persönlich mag pastellige Farben recht gerne, allerdings geht mir diese Flut ziemlich auf den Keks. Ich braue keine 15 pastellblauen Lacke und keine 27 minzigen Lacke. Bööh!

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche mir auch mehr knallige Farben in den LEs.. Pastell schön und gut, aber irgendwann reichts :)
    Lg

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde Pastell eigentlich sehr hübsch, aber von jeder Marke die gleichen Farben - finde ich auch irgendwie langweilig :( Die sehen zum Teil alle gleich aus.

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefaellt Pastell ausgesprochen gut. Allerdings finde ich viele der ganzen aktuellen Pastelltöne zu platt und etwas billig, einfach wie 1-2 Knallfarben mit Knallweiß gemischt.

    Vielleicht mal ein kleiner Hauch grau, asch oder beige dazu, eeetwas vielfaeltiger und gedeckter, interessanter einfach, nicht so stumpf und in-your-face Knall+Weiß. Das geht doch bei Pastellfarben.

    AntwortenLöschen
  6. Mich nervt Pastell irgendwie nur noch ..

    AntwortenLöschen
  7. Es nervt dass alle auf den Zug aufspringen... Wem es steht okay. Bei mir geht es nicht überall..

    AntwortenLöschen
  8. Erst Taupe wo alle mit ihren Drecksfarben kamen nun halt Pastell... Trend ist Trend.
    Als alles Koralle und "Peachy" war fanden es ja auch alle klasse.
    Man sollte es übersehen wenn man es nicht toll findet.
    Wenn der nächste Hype dann von irgendwem vorgegeben Neon wird... Neonpink, Neongelb, Neonorange, Neongrün, Neonblau, Neonhassenichtjesehn werden auch wieder alle sagen "boah wie geil" und nach der 4. Kollektion "Boah das nervt"
    In der Hinsicht werden sich 90% der Menschen nie ändern.
    Mir waren Trends glücklicherweise immer egal

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.