Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

26. Februar 2011

p2 Copacabana vs. Regent Street

Hallo, liebe Mitmenschen!

Da ich gestern glücklicherweise schon auf das neue Sortiment von p2 im Budni in der Europa-Passage getroffen bin, konnte ich mir p2 Copacabana, den Nachfolger von dem Lippenstift Regent Street kaufen.


Links ist Copacabana, rechts Regent Street.
Dieser ist um einiges knalliger und .zumindest meiner Meinung nach - ein 80-90%iges Dupe zu MAC Vegas Volt.


Wie man wahrscheinlich erkiennen kannst, ist der von der Farbe her Softere links regent street und der Knalligere rechts Copacabana.

Soll ich noch ein Tragebild von Copacabana machen?
Wie findet ihr den Regent-Street-Nachfolger? 

Kommentare:

  1. Den hol ich mir! Danke für den Swatch! =)

    AntwortenLöschen
  2. Regent street wird er nicht ersetzen können :) danke für den vergleich

    AntwortenLöschen
  3. Noch knaliger? Okay das wird eng :D Aber schön sieht er trotzdem aus!

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Fotos, ich denke ich kauf mir ein back up vom Regent Street (hab noch die ältere Variante) und später auch noch den Copacabana.

    AntwortenLöschen
  5. Cool :)
    Ich werde ihn mir holen :)
    Finde Vegas Volt schön und die Qualität der Lippenstifte von p2 klasse!

    AntwortenLöschen
  6. geil, danke für den Vergleich! :)

    AntwortenLöschen
  7. mir gefällt regent street wesentlich besser ^^

    AntwortenLöschen
  8. find beide super, werd mir den neuen auch zulegen :)

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.