Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

24. Oktober 2010

[Getestet] Eine honigsüße Haarkur von Swiss-O-Par

Hallo, ihr Hübschen!

Ich bin eigentlich kein Fan von Probegrößen, aber ich da diese Haarkur ein Teil meines Gewinns von Isa war, musste ich sie ja gleich mal testen.

Was mich gleich nervt, ist, dass man keine Informationen über Inhaltsstoffe hat und ich nicht mal weiß, ob es die haarkur auch in einer größeren Version gibt.


Zudem kommt hinzu, dass man auch nicht über Silikone und Ähnliches Bescheid weißß, aber egal. Man braucht außerdem eine Schere, um die Haarkur aufzuschneiden.
Nach 2 Minuten Einwirkzeit fühlen sich meine Haare auch weicher und geschmeidiger an (Ich habe sie Lufttrocknen lassen.) und nur die Spitzen, die eh geschnitten werden müssten, fühlen sich noch immer trocken an.

Fazit:
Sowas ist nichts für mich.
Ich bleibe den Alverde und Alterra Haarkuren treu! ;)

Und falls ihr euch wundert, warum ich heute wahrscheinlich nicht mehr blogge: Ich muss jetzt einige Stunden Zug fahren, zurück nach Göttingen! Morgen beginnt ja das Semester und habe gleich Montag vier Veranstaltunen, allerdings erst ab 12 Uhr, aber bis 21:30 Uhr ... dementsprechend muss ich früh ins Bett und ausgeruht sein

Kommentare:

  1. Ich mag die Haarkuren von Swiss O-Par total gerne ^_^. Und ich bin ein absoluter Proben-Freak, mir kann man alles geben und ich werde es ausprobieren ^_~.
    Dann wünsch ich dir mal ne gute Zugfahrt, bei mir geht morgen auch wieder die Uni los, aber in Bremen.
    Lg
    -->San
    ***
    http://supersanjess.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Die Haaren von swiss o•par haben mich bisher nicht wirklich überzeugen können, ich mag einfach die Art der verpackung nicht :D Die Spülungen hingegen find ich toll. Ich benutze meist die Apfelspülung und die ist Silikonfrei :)
    Alles Gute für den Semesteranfang (kann man das so schreiben? :D)

    AntwortenLöschen
  3. wirklich um 1€? das ist aber cooll..du kannst ja mal einen Schal/Tuch fotografieren und bei unserem neuen Gewinnspiel mitmachen:
    http://diorellaaa.blogspot.com/2010/10/gewinnspiel.html

    falls du mitmachst ..wünsch ich dir viel glück :D

    .aiiDa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, du hast mir einen kommentar gechirbeen wegen dem lippenstift, er hat die nummer 45D. (:
    finde deinen blog sehr schön und bin geehrt dass du bei mir vorbei schaust ^.^
    was haarkuren und shampoos angeht kann ich dir vielleicht helfen (weil du meintest du hast nicht viel ahnung von silikonen etc.) wenn du mal hilfe brachst für was bestimmtes kann ich dir sicher produkte empfehlen (mein freund is frisör!). ich werds eben versuchen dir zu helfen aber versprechen kann ich nix. schreib mir an susifrava@gmx.de wenn du fragen hast.

    liebe grüße vany

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.