Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

21. Oktober 2010

Hana im Weender Wunderland (p2 Ready to Wear LE und viele andere Aufsteller)

Hallo, ihr Schönen!

Was gibt es Schöneres als nach einem Vormittag mit staubigen Büchern an die frische Luft zu kommen, wenn man weiß, dass man den ganzen Abend ohne Internet, aber mit vielen wissenschaftlichen Texten fristen muss?

Da ich eh zu einer Behörde muste, wo ich zwar so klein wie ein Fingerhut gemacht und angepampt wurde, aber mein Ziel erreichte, ging ich kurz zu DM in die Stadt. Dort gab es ... nichts! Wirklich nichts neues, kein Alverde Haarspitzenfluid, nada.

Also machte ich einen kleinen Spaziergang nach Weende, dort sah es so aus:




Bei Tegut habe ich erst einmal aufgrund meines Fundes Bauklötze gestaunt. Ich kaufe dort sehr selten ein, weil ich einfach günstigere Läden direkt vor meiner Haustür habe ud dort nur ab und an was von Alnatura kaufe und dann eher in der Filiale in der Innenstadt.
Auf jeden Fall wollte ich nur Kekse für die zugfahrt morgen als Proviant kaufen und fand bei den Kosmetika, die nur einen Gang weiter sind, das:



Hm, irgendetwas Manhattan-Artiges, aber was ist das für ein Aufsteller?



Beim Hinknien und nherer Betrachtung sieht man, dass es unangetatschte Reste der Colour meets Fashion und Colour meets Innovation LE von 2009 ist.



Auch bei DM fand sich ein Ansammlung von Aufstellern - ich habe nur etwa die Hälfte fotografiert!




Auch die p2 Ready to Wear LE fand ich und gekauft - das kann ich ja schon jetzt verraten - habe ich nichts, weil mich einfach nur einer der Nagellacke ansprach und ich derzeit keine neuen Nagellacke kaufen will.


Ganz versteckt stand die neue semipermanente Kollektion von Manhattan.


Diese hübschen Paletten von Florence, die ich bislang nur von Douglas und Kaufhäusern wie Karstadt kannte, weckten allerdings mein Interesse. nachdem ich nachgefragt habe, wurde mir gesagt, dass sie je 4,95 Euro kosten. Deshalb habe ich auch nur die von den beiden mitgenommen, die mir persönlich zusagte.

Sehr nett finde ich, dass eine Anleitung gibt und bis auf die Eyeshadow Base in Prinzip alles drinn ist, um den Look zu schminken.







Eine der beiden Paletten habe ich gekauft und weiß noch nicht, ob ich sie verlosen oder selbernutzen will. Was meint ihr?


Wollt ihr überhaupt meine kleine Ausbeute von sehen?

Alles Liebe,
Hana mit dem vom Wind zerzausten Haar

Kommentare:

  1. Klar möchte ich die Ausbeute sehen :-D

    AntwortenLöschen
  2. na das nenn ich mal limited*lol von 2009^^ ja und die p2 le...ach reden wir lieber nicht drüber*hehe

    das glitterkit sieht interessant aus

    AntwortenLöschen
  3. Habe heute ähnliches im dm entdeckt. Aber irgendwie konnte ich getrost sowohl an der P2 LE als auch an den Paletten von Florence vorbei gehen... bin ich krank?! :)

    Nein, aber diesmal hat mich davon wirklich nichts angesprochen... bin echt froh, da freut sich mein Geldbeutel gleich etwas mehr!

    AntwortenLöschen
  4. Oooh, die Pallette sieht toll aus! :)
    :D Eine LE von 2009 wie geil ist das denn?! x__x
    :O

    AntwortenLöschen
  5. unser dm hat in letzter zeit so um die 10le's da fragt man sich wer dass alles kaufen soll :}
    die ausbaeute moechte ich auch gerne sehen

    http://mycuteworldx.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. würde mich über ein ausführlicherer review über die smoky eyes palette freuen...

    toller blog. verfolge dich jetzt auch...

    Liebe Grüße
    http://viktoriasarina.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.