Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

28. Oktober 2010

Gekauft von derEssence Metallics LE und der p2 Meet me at 12:30 am LE

Bis auf die Lacke und Lidschattenstifte war der Aufsteller kaum angerührt. Steel me habe ich leider nicht bekommen, aber egal, denn ich habe meinen Wunschlack.

Die Lippenstifte - mich sprechen sie leider gar nicht an. Für Halloween sind sie vielleicht was, aber ich bin nicht der Mensch für metallischen Schimmer auf den Lippen. Ich mag es leicht cremig glänzend oder matt, evtl. ein leichter Schimmer. Mein Schmuck soll metallisch glänzen, nicht meine Lippen.

Die Swatches der p2 LE, die man leider null erkennen kann. Der Fleck links unten sind das Crememakeup + Cremerouge, wo ich die Idee gant gut finde, aber wo mir zu gelungenen Umsetzung einfach verschiedene Teintfarbnuancen und ein Schwämmchen und Spiegel fehlen. Sonst ist es einfach kein Compactmakeup, weil es einfach ekelig ist, beispielsweise zwischendurch, wenn man unterwegs ist, mit den Händen in den Brei zu tapsen ohne sich die Hände vorher waschen zu können.

Der Aufsteller ist realtiv unscheinbar.

Mein Einkauf - wie man sieht, musste ich auch ein paar Basics einkaufen, denn meine Base und mein Concealer sind alle und da das derzeit im Prinzip neben drei anderen Dingen das ist, mit dem ich mich schminke, habe ich mir Nachschub geholt.





Guten Abend, liebe Leser!

Ich war heute auf den Tpp einer Göttinger Leserin hin im Industriegebiet, da ich eh zu Real musste und DM dann auch nicht mehr so weit entfernt is, machte ich einen Bogen dorthin. Dort fand ich diese erste p2 LE (=Limited Edition) seit MINDESTENS einem Jahr zu, die mir ein wenig gefällt, weil die Fake Lashes  mal etwas tolles ist für besondere Fotoshootings oder Kostümparties und der dunkelgrüne Lack mich auf Anhieb ansprach, weil einer meine ersten Lacke genau dieselbe Farbe hatte, aber natürlich schon seit Ewigkeiten leer ist. Die Eye Base fand ich auch interessant, da sie transparent und frei von Schimmer zu sein scheint, was das Arbeiten mit matten Lidschatten eindeutig vereinfacht.

Essence ... naja, schwarz-metallische Lippenstifte. Was soll man dazu noch großartig sagen? Steel me war leider schon weg, aber meine Traumfarbe habe ich trotzdem erwischt.

Meine Ausbeute zeige ich euch ein anderes Mal, wenn ihr damit einverstanden seid.


Und habt ihre diese Limited Editions schon gesichtet?
Wenn ja: Habt ihr etwas mitgenommen oder seid ihr so gar nicht von diesen Konzepten oder der Ausführung begeistert?

Ich persönlich war fröhlich mit meinen Einkäufen inklusive Basics wie Handseife etc. aus dem Markt rausgetrudelt, da bekomme ich eine nachricht von Sid, dass ich ihr auch etwas mitbringen soll.

Also wieder rein, Sachen geschnappt, bezahlt und wieder raus.
Mit 2 schweren Einkaufstaschen, eine Seite Real, andere Seite Real + DM, stehe ich an der Ampel, nichts ahnend, als ein Fahradfahrer mit Handy am Ohr bei Rot über die Ampel anheizt.
Eine Freundin meinte, dass man in Amsterdam eher von einem Fahrrad als von einem Fahrrad überfahren wird - in Göttingen ist das genauso, besonders beim Fahrstil meist männlicher mitmenschen. Sorry, Jungs, aber wie eine besenkte Sau fahren UND dabei telefonieren geht gar nicht.

Ich springe zur Seite, knicke irgendwie um und humpel jetzt vor mich hin. Es ist nur ein leichtes Ziehen, ich sollte mich nicht Beschweren! Als ich mir mal eine Verletzung am Fuß beim Geräteturnen geholt hatte, ging ich wochenlang echt komisch mit schleifenden Gang. Aber zwei Wochen Krücken hatten mir gereicht und ich humpele lieber als auf Krücken zu gehen, sofern das schon wieder geht.

Alles Liebe,
die leicht humpelnde Hana

Kommentare:

  1. Ich bin schon sehr auf die beiden LEs gespannt. Ich muss mir mal merken nur das zu kaufen, was ich wirklich auf Anhieb haben will und nicht lange überlegen warum ich es kaufen sollte :D Denn dann kaufe ich meistens viel zu viel ein weil ich dann doch noch etwas mitnehme "ist ja schließlich LE" ^^ Gute Besserung deinem Fuß

    AntwortenLöschen
  2. Ja die Einkaufsliste ist eine gute Idee :) Ich müsste mir dann eigentlich noch auferlegen, dass ich mir nur etwas kaufen darf, wenn ich die LE zum ersten Mal sehe. Oft nehme ich dann noch etwas mit, wenn die LE schon länger steht. Und die Dinge brauch ich dann eigentlich nicht^^

    Geburtstag hab ich erst im April. Noch lange lange hin :D

    Kannst ja mal berichten wie dir die Maske gefallen hat. Würde mich interessieren :)

    AntwortenLöschen
  3. Eine neue P2 LE? Habe ich noch nicht gesehen. Die Metallics LE ist bei uns schon geplündert, konnte daher nicht viel davon sehen. ich sah nur einen Nagellack in braun/taupe mit glitter... Und den schwarzen der sich aber null lohnt. Ich war die Tage bei DM und gekaut hae ich... Nix. Aber Sachen geschenkt bekommen XD

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe sind der Hammer..auf jeden Fall weiterzuempfehlen sind die Nagellacke von der neuen essence LE :D

    AntwortenLöschen
  5. Der Spiegel ist süss. Du trägst schwarzen Nagellack. :)
    Ich stand auch vor der Metallics LE, habe aber nichts mitgenommen, obwohl der braune Lack echt hübsche goldene Schimmies hatte. Hast du das Mganetplättchen mitgenommen?
    Hoffentlich gehts deinem Fuss wieder besser!
    Liebe Grüsse
    Ina

    AntwortenLöschen
  6. erm, woher ist dieser wunderbare spiegelanhänger ? ich hab nämlich auch so einen nur hab den stiel bisserl kaputt gemacht... brauche also unbedingt nen neuen..


    lg isi

    AntwortenLöschen
  7. @Sujata: Die Review zu einer Maske ist schon online =)

    @Ina Lou: Eigentlich ist es dunkelroter Lack + schwarzer Crackling-Lack. Ich habe die Sachen, die ich aus der Essence LE gekauft habe, nicht für mich gekauft. ;) Das Magnetplättchen habe ich mitgenommen, aber nicht für mich.
    Vielen Dank für die Gutebesserungswünsche. Mein Fuß ist einigermaßen in Ordnung dank Pferdesalbe.

    @Isi: Die Spiegelkette habe ich von Tally Weijl.

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.