Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

25. Februar 2010

Auch blinde Hühnchen finden manchmal Körner bei Kik und Schlecker ^^

Schon kurz nach meinen Prüfungen hab ich das Provinznest, in dem ich derzeit residiere, unsicher gemacht - mein spontaner Besuch bei Kik und Schlecker kam dadurch zustande, dass bei der Kälte meine Scheiben hoffnungslos vereist waren und ich beim Anlassen bemerkt habe, dass ich noch Frostschutzmittel von der Tanke holen muss, damit ich wieder den Durchblick bekomme. Auf dem Weg dahin lief ich auch ein paar Sachen über den Weg.

Zuerst kreuzte Kik meinen Weg - die Filiale ist zwar schon 1 Jahr als, aber ich war bis jetzt nur einmal drinn gewesen und darauf gespannt, was ich vorfinde. Reingelockt hatte mich die liebe Mrs Sujata, die auf ihrem  Blog von Armbändern geschwärmt hatte.
Ich holte mir ein türkises und ein schwarzes und finde beide interessant, weil man sie als Kette, Haar- oder Armband benutzen kann und sie schön in den Sommer passen für einen lässigen Hippiestyle =)
Dann fand ich noch eine anthrazitfarbene Strumpfrose reduziert, die irgendwie mehr Grau wirkt, aber egal!! Wenn mir diese zusagt, hol ich mir vielleicht noch ein Paar, weil 40 den meine Lieblingsdicke für Strumpfhosen ist.
Außerdem fand ich diese bezaubernde Pailettenweste für 7,99 Euro dort und kaufte sie mir, weil ich derzeit eh nach günstigen Kleidungsstücken suche, die Basics optisch aufpeppen ... ich glaube, dass ich das erste Kleidungsstück von Kik seit 2006, dass ich mir gekauft habe ^^"




Meine Ausbeute von Schlecker hält sich allerdings in Grenzen, weil ich in dieser Filiale immer ein mulmiges Gefühl aufgrund der unfreundlichen Verkäuferinnen habe, die nicht nur dir quer durch den laden, der meist leer ist,, folgen und dich misstrauisch beäugen, sondern auch hinter deinem Rücken über dich lästern ... ich hatte das schon 2x und finde es einfach unprofessionell von einer Verkäuferin, sowas außerhalb der Kaffeepause zu tun ... das letzte Mal hatte ich dort etwas im Dezember 2008 gekauft ... diesmal nahm ich nur einen Lidschattenstift von Basic für 2,29 Euro mit, weil ich von denen soviel gutes gehört habe und diesen demnächst mit grünen Lidschatten testen will.

Wenn es nach mir geht, hätte die Farbe ruhig intensiver sein können, denn das "grün" ist sehr pastellig und ins Minzfarben gehende - zur Haltbarkeit kann ich leider noch nichts sagen, aber ich erhoffe mir einen weichen Auftrag direkt vom Stift aus, dass er leicht mit dem Finder zu verblenden ist und nicht verrutscht und natürlich die Grüntöne intensiviert, die ich nutze =)

Kommentare:

  1. Der grüne Lidschattenstift von Basic sieht wirklich hübsch aus! Leider benutzte ich bis auf die Jumbo Pencils Lidschattenstifte soooo selten - Ich bleibe wohl lieber meinem Schlecker fern ^^.

    AntwortenLöschen
  2. deine kik ausbeute gefällt mir richtig gut.
    ich glaube ich muss mich da auch mal reintrauen. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hey, hast nen tolen Blog! Wollt' dir mal liebe Grüße da lassen =) Also.. : Liebe Grüße
    Gamze

    _________

    Gewinnspiel auf meinem Blog:



    www.avon-kosmetik-news.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. das einzige was ich bei schlecker kaufe sind die sachen für emi,aber der lidschattenstift hat ne tolle farbe.ich hab zwar die nyx jumbos,aber die von basic sollen ja auch net schlecht sein und für den preis werde ich mir die mal anschauen.

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.