Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

8. März 2012

Meine Güte, war das langweilig - GNTM Folge 3 - 08-03-2012

Ich habe leider erst ab dem Gala Shotting schauen können aufgrund von Problemen mit dem Livestream.
Das Gezicke mit dem Kleid war ja vorprogrammiert, aber kleinkindisch. Luisa ist mir unangenehm aufgefallen bei dem Foto von der Haltung her. Ich kenne Mädels mit Kleidergröße 46, die einfach durch gute Ausstrahlung und Haltung auf Fotos aussehen.
Sabine fand ich wunderschön, das Verkrampfte ist mir in den Szenen auch nicht aufgefallen, ich fand sie schön.
Das Shooting fand ich gut, aber kein Mädel war unglaublich speziell wie Mädels in anderen Staffeln. Alles so 0-8-15 Schönheiten. Die drei ausgewählten Mädels haben für mich nicht herausgestochen.

Das Coaching sollte wohl witzig sein, aber es war ein Witz. Und die Sarah erinnerte mich mal wieder an die Dschungelqueen der Herzen Sarah. Da fehlte nur noch das Zack, die Bohne! Ein reiner Entertainmentfaktor ... warum ist die eigentlich noch nicht rausgeflogen?

Die Gala fand ich recht langweilig, große Promis waren dort nicht. Mehr Worte kann man dazu nicht verlieren.

Ein Laufstegtraining, das eigentlich ein Casting ist. Auch nichts allzu Überraschendes für den Zuschauer. Aber schön, dass die Werbung erst so spät kam. Das Carsting für die Show von Thomas hat mich dann aber nicht umgehauen.

Überrascht haben mich einige Teile der Kollektion des einen Thomas. Das Pünktchen-Fliegen-Outfit fand ich super. ^^  Der Boris war auch mal wieder da un hatte ZUFÄLLIG nur eine Marke Schminke dabei. Nein, nur ein Scherz. Das sind schließlich Werbeverträge, die wahrscheinlich dank Papa Klum gemacht wurden. Die Makeup-Mini-Tutorial fand ich jetzt nicht so toll. Ich bin von diversen Youtubern wohl zu verwöhnt. Also schämt euch, dass ihr den Boris in den Schatten stellt. ;)

Die Fashion Show - natürlich war davor Werbung. Das Schönste an der Show waren Anna Frosts Haarspitzen und ein paar wenige Kleidungsstücke, die mir gefielen, aber das Rad natürlich auch nicht neu erfinden.

Dann wurde es dramatisch, dramatisch ... Nein, den Teil fand ich eher langweilig. Nur die Sarah hatte mal wieder einen trashigen Deja Vu Faktor.
Dann kam schon wieder Werbung, wie nervig ... ein Glück, dass ich per Stream geguckt habe.
Schade fand ich es um Sabine, gut für Isabell, damit sie bei einer anderen Agentur durchstarten kann.

Am Ende der Folge ätzte die Sendung mich nur noch an. Super viel Werbung, Sara blieb leider und nach dramatischen beste-Freundinnen-Drama blieben doch beide ...
Dann geht es auch noch total unvorhersehbar wie immer nach Los Angeles.

Kommentare:

  1. Ich versteh sowieso nicht wie manche das noch schauen können. Heidi wirkt schon seit einigen Staffeln mehr als gekünstelt und es wird nur noch gezickt und gelästert :-(
    Ich schaue es schon seit der 2. Staffel nicht mehr. Ich mag Heidi nicht, die anderen Juroren und die Mädels... nja.

    AntwortenLöschen
  2. ich fand die Folge auch wirklich langweilig und musste noch was anderes machen, sonst wäre ich eingeschlafen. Ich finde das perfekte Model viel besser!

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.