Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

11. November 2011

Video: Essence Cupcake Palette vs. Essence Limited Edition Palette



Zwei definitiv dekorative Paletten,
einmal meine Meinung zu der Essence Cupcake Palette, mit der ich mich seit zwei Wochen desöfteren Schminke und die ich okay, aber mehr auch nicht finde
und dann die Essence Limited Edition Palette, die ich vom Design her grandios finde, aber bei der ich mich bislang nicht mit einem Drittel der Lidschattenfarben anfreunden kann.

Fotos und Swatches zu der Essence Limited Edition Palette folgen dieses Wochenende.

Welche der beiden Paletten besitzt ihr?
Welche wollt ihr besitzen und welche findet ihr besser und warum findet ihr sie besser?

Kommentare:

  1. Ich besitze beide Paletten und muss sagen, dass mir die limitierte Palette deutlich besser gefällt. Die Farben entsprechen genau meinem Geschmack, auch das Design passt zu meinem verspielten Mädchen im Inneren. Die Cupcake Palette ist OK, ich finde 7 der 12 Farben einigermaßen brauchbar, den Rest finde ich geradezu gruselig..:D

    AntwortenLöschen
  2. leider gibt es bei mir die Palette nicht zu kaufen =(

    AntwortenLöschen
  3. Also ich muss sagen, ich brauche keine der beiden Paletten, so 100% sprechen sie mich nicht an, das ist aber eher weil ich es in der letzten Zeit eher schlicht mag. Ja der Mensch ändert sich.

    Gina

    Schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.