Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

20. November 2011

Brillenneid?

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch!
Gerade habe ich beim Aufräumen diese nette Fakebrille wiedergefunden und gleich aufgesetzt. Und ich muss sagen: Ich glaube, dass Brillen mir einfach nicht stehen. Also ist es wohl besser, dass ich keine tragen muss.
Auf der anderen Seite gibt es aber auch viele, denen Brillen ungemein stehen und die mit Brille fantastisch aussehen!

Mögt ihr Brillen, müsst ihr eine tragen oder bevorzugt ihr lieber Kontaktlinsen?


PS: Ein mäßiger Schnappschuss mit der neuen Handykamera, auf dem Handy ist das Bild allerdings qualitativ besser. ^^"

Kommentare:

  1. Eigentlich mag ich Brillen. Ich habe auch so ein "Brillengesicht", mit dem ich fast jede Form und Größe tragen könnte.

    Nur leider bin ich stark kurzsichtig und meine Augen sehen mit Brille einfach winzig aus. Deswegen trage ich immer Kontaktlinsen wenn nicht gerade ein Faulenzertag ansteht.

    Ich würde ja gerne öfters meine Brille tragen, aber ich fühle mich wegen der starken Verzerrung meiner Augen damit gar nicht wohl :(

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Brillen, ich trage eine Brille und ich muss eine tragen. Linsen lehne ich für den Alltag ab, weils zu viel Gefummel ist und im Labor eh verboten ist. Letztens hatte ich eine Entzündung an der Nase, weswegen ich die Brille nicht tragen konnte und hatte Linsen reingemacht... ich hasse sie einfach! Sie kratzen im Auge, ziehen und wenn man sie raus haben will, ohne seine langen eckigen Fingernägel abzuschneiden, muss man mit trick 17 eine halbe stunde lang prökeln.
    aber danach kann man sie auch mit schmackes in die tonne pfeffern, das ist das gute an tageslinsen :) und ne packung hält um die 3 jahre bei mir, weil ich sie so hasse. hab die nur für conventions.

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe meine Kontaktlinsen..sie haben meine Lebensqualität verbessert. leider hab ich kein Brillengesicht und eien doofe Gesichtsform, dass mir die meisten Brillen nicht passen. Ich hab deshalb auch keine richtige Sonnenbrille :(

    AntwortenLöschen
  4. Hätte gerne eine Brille ,die auf deinem Foto würde mir auch gefallen ,finde aber schon das sie dir ganz gut steht :)

    LG<3

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin kurzsichtig und kann Leute nicht verstehen, die Brillen als Accesoire tragen, obwohl sie gut sehen können. Die Leute scheinen wohl zu vergessen, dass es eine körperliche Behinderung ist. Ich komme ja schließlich auch nicht im Rollstuhl daher oder trage ein gelbes Band mit 3 schwarzen Punkten, weil es cool aussieht.
    Ansonsten bin ich überzeugter Kontaktlinsenfan, weil ich es hasse so ein Gestell täglich zu tragen. das würde den "Modeträgern" bestimmt auch nicht gefallen.

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin seeeeehr, seeeeeeeeeeeeeeehr weitsichtig und kann keinen verstehen, der sich so ein ding aufsetzt wenn man es nicht zum sehen braucht. Ich trage seit ich 2 bin eine Brille und mit Kontaktlinsen fühle ich mich viel freier :)

    AntwortenLöschen
  7. Also ich trage meine Brille seit ich 2 bin und kann mich ohne Brille kaum vorstellen ^^
    Wenn ich im Kindergarten mal kurz meine Brille aus habe um die mal sauber zu machen, dann schauen die Kinder mich meist sehr verwirrrt an xD

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.