Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

25. Juni 2011

Ein Glückskind in Sachen Burt's Bees ....

... denn ich habe beim Facebbok-Gewinnspiel ganz unverhofft eine der Bodylotions gewonnen und werde euch dazu in einigen Wochen, wenn ich sie aufgebraucht habe, eine ausführliche Review dazu machen.



Einige erste Eindrücke, die AUSDRÜCKLICH nach etwa eine Woche regelmäßiger Nutzung noch keine Review sind, kann ich aber auch schon jetzt an euch weitergeben, damit ihr schon einige Informationen habt.

der Geruch ist schwer zu beschreiben. Mein absolut subjektiver Eindruck ist, dass da ein Hauch Minze mit Milch und Honig ist. Einziehen geht bei der cremigen Konsistenz überraschend schnell und die Zweckentfremdung als Handcreme ist absolut berechtigt.

Kommentare:

  1. Hallo, ich freue mich schon riesig auf dein Resumee! Ich finde diese Creme göttlich!

    Da ich abre nicht immer in die Stadt komme, wie ich das möchte hier mein Tipp:

    Ich bestelle mir meine Burt's Bees Produkte immer bei:

    http://www.honig-schmidt.de/honig-shop/index.php?cat=c17_Burt-s-Bees-Shop.html

    Die sind super zuverlässig und ich komm auch an meine Produkte, wenn ich nicht in die Stadt komme! Und sie werden ganz bequem bis nach hause geliefert! ;-)

    Liebe Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.