Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

20. März 2011

[Getestet] Catrice Geleyeliner in "It's Mambo No.2"


Das Braun meiner schlaflosen Nächte - eine wirklich schöne, dunkle, aber nicht so harte Farbe wie Schwarz auf den Augen. ^^

Wo gibts Catrice?
Catrice findet man generell bei IhrPlatz/drospa, Müller und Budni. Einen Shopfinder gibt es unter http://catrice.eu

Die Verpackung + der Preis
Natürlich ist sie ein wenig sperriger als bei Essecne, aber für 3,99 Euro (Oder waren es 3,,95 Euro?) sind statt 3 ml auch 4 Gramm enthalten.

Konsistenz und Auftrag

Die Konsistenz ist cremig, fast moussig und wenn man ihn als farbige Base unter Lidschatten nutzt, auch sehr ergiebig und gut zum Layern (Es verrutscht nichts!). Allerdings ist es nicht vergleichbar mit der Konsistenz von Alverde, da sich der Liner mit einem Pinsel sehr einfach auftragen lässt. In einem Strich trage ich den Liner nicht auf, sondern strichel in kleinen Strichen und muss mir für einen Lidtrich etwa 1-2x Farben nachnehmen.

Halt und Entfernen
Der Halt ist wirklich Bombe, ich kann mit dem Hund eine Runde durch die Gegend joggen, durch den Regenschauer rennen - am Liner verrutschst nichts und er hält von mir von früh morgens bis spät in die Nacht.
Ewig rumrubbeln muss ich auch zum Entfernen - ich wische zunächst alles bis auf kleine Reste mit einem Makeupentfernertuch ab und entferne kleine Reste am Wimpernkranz mit Wasser und Mikrofasertuch.

Fazit:
Ein wirklich solider Geleyeliner in einer wirklich schönen und tragbaren Farbe, der Lust auf mehr Braune Looks macht und sich sogar als base zweckentfremden lässt.

Und, wie ist eure Meinung zu den neuen Geleyelinern von Catrice, Essence oder Zoeva?

1 Kommentar:

  1. Ein braunen Eyeliner, ich glaube den werde ich mir zulegen.

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.