Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

20. Dezember 2010

Umfrage: Sind Weihnachtsgeschenke für euch ein wichtiger Bestandteil von Weihnachten?

Ich denke schon, dass das Beschenken zu Weihnachten dazugehört.
  57 (40%)
Mir genügen auch Kleinigkeiten wie Selbstgebasteltes oder selbst gebackene Plätzchen - man verschenkt Kleinigkeiten, um zu zeigen, dass man den anderen schätzt.
  45 (32%)
Für mich sind die Geschenke nebensächlich, denn hauptsächlich geht es darum, Zeit mit seiner Familie zu verbringen.
  32 (22%)
In meiner Familie schenkt man sich generell nichts, weil es bei Weihnachten meiner Meinung nach nicht darum geht.
  6 (4%)

Also ich finde das Ergebnis interessant, weil ich eigentlich dachte, dass es mehr Familien gibt, die sich nichts schenken. ^^"

Hättet ihr dieses Umfrageergebnis erwartet?

Alles Liebe,
Hana

Kommentare:

  1. Ich hätte schon auf dieses Ergebnis getippt, finde ich am realsten :).

    AntwortenLöschen
  2. War ja klar das das Ergebnis rauskommt wobei ich sagen muss das mir Geschenke nicht wirklich wichtig sind. Ich schenke lieber als was zu kriegen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Also ich bin eher geschockt von dem Ergebnis.
    Wir feiern die Geburt Jesu, an dem die Familie beisammen ist und Liebe herrscht. Die Geschenke verdeutlichen nur das Sinnbild der heiligen 3 Könige, die dem Jungen Gaben bringen, die einmal von Nutzen sein sollen. Und das vergessen viele. Es werden Geschenke meist ohne jegliche Überlegung gekauft und verschenkt... und das find ich so schade.

    AntwortenLöschen
  4. @Jasmin + Vampirella:
    ich bin euch eurer Meinung - ob nun meine Lieben etwas für 2 oder 20 Euro oder gar nicht schenken ist für mich eigentlich nebensächlich, hauptsache, ich sehe sie wieder, denn die meisten leben einige 100 km von mir entfernt oder gar in anderen Ländern.

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.