Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

17. Januar 2014

Gesichtet und gekauft: Essence Limited Edition im Januar - Ice Ice Baby LE

In knappen Worten ausgedrückt bleibt Folgendes einfach meine Meinung zu dieser Limited Edition: Es ist eine typische Essence Winter Trend Edition und somit mit all den kaltigen, frostigen Farben nichts für meinen warmen, gelblichen Hautton.


Lidschatten, 3 Nuancen, je 1,99 Euro
Weder Finish noch die Farben sagen mir zu - nur einer der Farbtöne ist meines Erachtens ausreichend pigmentiert.
Hier ein Detailswatch zu Ice Crystals Everywhere.

Kajalstifte, 3 Nuancen je 1,99 Euro
Leider zu kühle Farben für mich und auch keine Tester vorhanden, also blieben sie im Laden.
Hier ein Swatch zu Ice Skates on.
Hier ein Swatch zu Ice Crystals Everywhere.

Lippenbalsam, 2 Nuancen, je 1,29 Euro
Ich bevorzuge Burt's Bees oder Carmex.

Nagellacke, 4 Nuancen, je 1,59 Euro
Leider keine Farben dabei, die mir zusagten.
Hier ein Swatch zu Junior Championchip.
Hier ein Swatch zu Ice Skates On.

Schimmerpuder, 3,29 Euro
Hier ein Swatch.



Wie findet ihr diese winterliche Limited Edition von Essence?

1 Kommentar:

  1. Ich freu mich auch schon wenn ich sie sichte :)
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.