Willkommen auf Blumen im Nirgendwo! Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs! Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Artikelwünschen kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen. Blognews vom 27.01.2014: +++ Gesichtet im Januar: Essence Kalinka Beauty Limited Edition überraschend gut, Essence Ice Ice Baby Limited Edition, Catrice Cremé Fresh LE und Alverde Vintage Rose LE leider eher enttäuschend +++ Bald neue Blogposts zu MAC und Kosmetik Kosmo Pinseln von Sid/QueenofEvilness +++ Neue Blogposts von Co-Bloggerin Innocence +++ Hanas Mutti stellt ihre Lieblingsprodukte von Lakshmi und Dr. Hauschka vor

10. November 2011

Getestet: Essence Vampire's Love Lash Powder


Das Puder für voluminösere Wimpern kostet 2,99 Euro, enthält 1,8 Gramm und ist im Rahmen der derzeitigen LE von Essence.

Warum es funktioniert?
Das Puder besteht aus Fibers - diese heften sich in dieser Form an die getuschten Wimpern und verdicken und verlängern die Wimpern. Bei 2-Phasen-Mascaras sind diese Fibers in der weißen Grundmascara vorhanden.

Wie man es benutzt?
1. Die Wimpern tuschen.
2. Das Wimpernpuder mit der Bürste aufnehmen und auf den Wimpern mit der noch feuchten Wimperntusche verteilen. Macht besser dabei die Augen zu.

Was ich bislang davon halte?
Ich habe dieses Puder bislang nur 5x benutzt und mache daher noch keine ausführliche Review geben. Ich sehe bei mir einen leichten Effekt, alerdings nicht so stark wie bei anderen Mascaras mit Fibers. Tragebilder werde ich noch am Wochenende machen.

Das Produkt würde ich bislang eher nicht empfehlen, weil der Effekt mir zu schwach ist. Für Kontaktlinsenträger ist es gar nicht zu empfehlen.

Kommentare:

  1. Ich bin gespannt auf Deine Tragebilder! Ich zögere noch, da es nicht für Kontaktlinsenträger geeignet ist laut Verpackung.
    LG.

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir ist der Effekt auch nicht wahnsinnig stark, aber ich denke das meine Mascara nicht nass genug ist. Werde mir mal eine neue holen und es dann noch einmal probieren...

    AntwortenLöschen
  3. ich Verstehe bei solchen Produkten einfach nicht, wieso diese Fibres immer weiß sein müssen. Wir tuschen doch eh schwarz drüber, wäre es nicht schöner diese gleich in schwarz zu produzieren oder die weiße Base gleich schwarz zu machen... mich überzeugt das Ergebnis von Fibrehaltigen Produkten allgemein schon aber mich stört immer wenn ich irgend wo ne Stelle übersehen habe schwarz zu tuschen und dann weiße Base rausschaut.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe dieses Puder für meine Verlosung gekauft (:

    allerdings habe ich zuhause eins von glamlashes zuhause, das finde ich richtig gut, ist aber auch sehr teuer =(

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik ist willkommen!

Bei nicht themenbezogenen Themen lieber eine Mail an blumenimnirgendwo@live.de schicken.

Blog- oder Gewinnspielwerbung wird nicht veröffentlicht.